Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wennigsen Auto biegt ab – Fußgängerin wird schwer verletzt
Aus der Region Region Hannover Wennigsen Auto biegt ab – Fußgängerin wird schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 18.11.2017
Bei einem Verkehrsunfall auf der Wennigser Hauptstraße ist eine 23-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Quelle: dpa
Wennigsen

  Wie die Polizei mitteilt, war gegen 17.15 Uhr eine 51 Jahre alte Frau mit ihrem Wagen auf der Hauptstraße unterwegs gewesen und wollte nach rechts in die Sorsumer Straße abbiegen. Dabei übersah sie offenbar die 23-Jährige, die gerade dabei war, die Fahrbahn auf einem Fußgängerüberweg zu überqueren. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Fußgängerin schwere Verletzungen und kam in einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

  Der Verkehrsunfalldienst Hannover bittet Zeugen, die vor allem Angaben machen können, aus welcher Richtung die Fußgängerin kam, sich unter der Telefonnummer (0511) 1091888 zu melden.

Von Dirk Wirausky

Die Grundschule Wennigsen bietet künftig für alle Zweitklässler einmal pro Jahr ein gemeinsames Turnfest an. Die Kletteraktion ist neu im Lehrplan – als Ergänzung zu den Bundesjugendspielen.

15.11.2017

Der Besuch des Kindergartens soll in Niedersachsen nichts mehr kosten. Familien entlastet das. Den Kommunen droht indessen eine finanzielle Schieflage, befürchtet Wennigsens Bürgermeister Christoph Meineke. 

14.11.2017

Wer hat Kater Butscher das angetan? Seine Wunde am Kopf sieht aus, als wenn irgendjemand zugeschlagen hat. Besitzer Hans-Joachim Weber aus Degersen hofft auf Hinweise aus der Nachbarschaft.

14.11.2017