Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wennigsen Drei Verletzte bei Unfall auf B217
Aus der Region Region Hannover Wennigsen Drei Verletzte bei Unfall auf B217
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 16.11.2017
Aufgrund eines Unfalls ist die Bundesstraße 217 zwischen Bredenbeck und Holtensen gesperrt worden. Quelle: Marcel Sacha
Bredenbeck/Steinkrug/Holtensen

 Auf der Bundesstraße 217 ist es am Donnerstagmorgen zu einem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen gekommen. Drei Personen wurden verletzt, eine davon schwer.

Nach Polizeiangaben ereignete sich der Unfall gegen 8 Uhr zwischen Holtensen und der Auffahrt Bredenbeck/Steinkrug in Fahrtrichtung Hannover auf Höhe des Übergangs zwischen der zwei- und einspuriger Fahrbahn. Die genaue Unfallursache steht jedoch noch nicht fest. Weitere Einzelheiten will die Polizei will im Laufe des Tages bekanntgeben.

Aufgrund des Unfalls wurde die Bundesstraße auf dem entsprechenden Teilabschnitt für rund zwei Stunden in beide Richtungen voll gesperrt. Wie die Polizei mitteilt, ist die Sperrung mittlerweile wieder aufgehoben worden.

Von Marcel Sacha

Bei einem Verkehrsunfall ist am Montagnachmittag eine 23-jährige Frau schwer verletzt worden. Eine 51-Jährige hatte sie beim Abbiegen mit ihrem Auto übersehen.

18.11.2017

Die Grundschule Wennigsen bietet künftig für alle Zweitklässler einmal pro Jahr ein gemeinsames Turnfest an. Die Kletteraktion ist neu im Lehrplan – als Ergänzung zu den Bundesjugendspielen.

15.11.2017

Der Besuch des Kindergartens soll in Niedersachsen nichts mehr kosten. Familien entlastet das. Den Kommunen droht indessen eine finanzielle Schieflage, befürchtet Wennigsens Bürgermeister Christoph Meineke. 

14.11.2017