Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wennigsen Einsatz auf dem Rad hat sich gelohnt
Aus der Region Region Hannover Wennigsen Einsatz auf dem Rad hat sich gelohnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 18.11.2017
Die Delegation aus Wennigsen wird - angeführt von der stellvertretenden Bürgermeisterin Marianne Kügler (3. von rechts) - bei der Siegerehrung des Stadtradelns ausgezeichnet. Quelle: Region Hannover
Wennigsen/Hannover

 Inzwischen hat es schon fast Tradition: Wennigsen hat beim Stadtradeln abermals bei den gefahrenen Kilometern pro Einwohner die Nase vorne gehabt. Mit 7195 Kilometern fuhr sich die kleinste Regionskommune in dieser Kategorie an die Spitze – und wurde dafür am Freitagabend bei der Siegerehrung geehrt. Die Silbermedaille geht an Garbsen (6953 Kilometer), Bronze an Hemmingen (5645 Kilometer). Beteiligt hatten sich alle 21 Regionskommunen.

Von Björn Franz

Beten bei Kerzenschein: In der Klosterkirche wird die „Zeit des Meisters“ eingeläutet. Am Wochenende, 25. und 26. November, können Besucher in ruhiger Atmosphäre ihre Gedanken aufschreiben. 

17.11.2017

Ein Ausfall der Einsatzbereitschaft der Ortsfeuerwehr wäre für viele Holtenser katastrophal. Damit dies nicht eintritt, hat sich der Rat für eine Alternative zur Bushaltestelle vor der Feuerwehr ausgesprochen. Diese sieht eine Verlängerung der Linie 510 und zusätzliche Haltestellen vor.

17.11.2017

Franz-Josef Blazek und Günter Krüger bildeten für 15 Jahre das Führungsduo des 2016 aufgelösten Kleingartenvereins am Klostergrund. Für ihr Engagement sind sie nun von der Gemeinde ausgezeichnet worden.

17.11.2017