Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wennigsen Konzert: So What?! spielt in der Tenne
Aus der Region Region Hannover Wennigsen Konzert: So What?! spielt in der Tenne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 27.10.2018
So What?! spielen im Gasthaus zur Tenne. Quelle: privat
Degersen

Freunde der Rockmusik kommen am Sonnabend, 27. Oktober, auf ihre Kosten. Im Rahmen der Open Stage tritt die Band So What?! im Gasthaus zur Tenne auf. Das Konzert beginnt um 21 Uhr, Einlass ist bereits um 19.30 Uhr – und wie immer ist der Eintritt frei.

Ob Deep Purple, Lynyrd Skynyrd oder Bill Withers: Die sechs Musiker von So What?! haben was für (fast) jeden Geschmack dabei, zumindest wenn Rock die musikalische Vorliebe ist. Seit mehr als einem viertel Jahrhundert stehen Ralf Schlag (Schlagzeug), Lutz Höpfner (Bass), Johannes Feldmann (Orgelsound), Arend Eilers (Gitarre), Dietmar Maehler (Gitarre) und Michael Urbach (Gesang) gemeinsam auf der Bühne und touren durch Norddeutschland. Die sechs Musiker aus dem Raum Hannover bieten mit großer Spielfreude und Leidenschaft abwechslungsreiche und eigenwillige Coversongs aus dem Bereich Classicrock, Southern, Blues und Soul.

Das Repertoire der 1991 gegründeten Band reicht von Rock-Klassikern von Deep Purple und John Mayall über die Musik der Südstaaten von ZZ Top bis hin zu Songs von Walter Trout und Gary Moore. Aber auch gängige Soulvarianten, etwa von Bill Withers, sind im Programm. Die ganz große Leidenschaft der Combo gehört jedoch dem Bluesrock. Durch den stimmgewaltigen Celler Sänger Michael Urbach, der sich auch im Jazz und als Solist in diversen Gospelformationen wohlfühlt, bekommt So What?! eine ganz individuelle Note. Auch in der Tenne werden sie alles von hartem Rock bis weichen Balladen spielen – und das ganz schön lange: „Es kann davon ausgegangen werden, dass die Jungs mindestens drei Stunden abrocken werden und alles in der Tenne geben werden“, versprechen die Veranstalter der Open Stage.

Von Lisa Malecha

Lichter gegen Fremdenhass: Die Wennigser Kirchengemeinden wollen am 23. November mit einem Lichtermarsch durch den Ort ein Zeichen setzen.

24.10.2018

Die Interessengemeinschaften, die in Wennigsen für eine Abschaffung der Straßenausbausatzung kämpfen, wollen den Druck erhöhen und an einem Infoabend am 7. November eine noch breitere Basis finden.

24.10.2018

Es geht um spannende Experimente: Die Bredenbecker Grundschule macht mit einer ihrer vierten Klassen wieder bei der Schülermesse „Technik verbindet“ am 1. und 2. November in der Universität Hannover mit.

27.10.2018