Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Stadt Hannover
Hochschulen
Die Leibniz-Universität plant künftig Bau und Instandsetzung eigener Gebäude selbst.

Die Leibniz-Universität organisiert Bauvorhaben und Instandsetzung ihrer Gebäude und Liegenschaften zukünftig eigenverantwortlich. Das Land überträgt der Hochschule zum 1. Januar 2019 die Bauherreneigenschaft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Amtsgericht
Das Amtsgericht Hannover hat einen 57-Jährigen wegen Schwarzarbeit zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt.

Das Amtsgericht Hannover hat einen 57-jährigen Mann zu einer achtmonatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt. Der Mann hatte dem Job-Center einen Nebenjob verschwiegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einsatz am Trammplatz
Die Feuerwehr ist am Montagnachmittag wegen eines Fehlalarms zum Neuen Rathaus am Trammplatz ausgerückt.

Wegen eines Feueralarms ist das Neue Rathaus am Trammplatz am Montagnachmittag kurzfristig geräumt worden. Ein Feuermelder in der Kantine hatte den Alarm ausgelöst. Nach zehn Minuten konnte die Feuerwehr allerdings Entwarnung geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schwurgericht
Verteidiger Holger Nitz (r.) hatte für seinen Mandanten Alexander M. auf eine Freiheitsstrafe von lediglich drei Jahren plädiert.

Der Obdachlose, der vergangenen Sommer fünf Soldaten am Steintor attackierte, ist vom Schwurgericht wegen versuchten Totschlags verurteilt worden. Eines der Opfer leidet bis heute unter der Tat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Döhren-Wülfel
Die Stadt will die Zugänglichkeit der Bürgerämter – hier die Räumlichkeiten an der Peiner Straße – noch weiter verbessern.

Laut CDU-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel dauert es immer noch viel zu lange, bis man per Internet einen Termin im Bürgeramt bekommt. Doch die Stadt sagt, der Vorlauf betrage nur noch zehn Tage.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prozess wegen Kindesentziehung
Symbolbild.

Eine 19-Jährige bringt im Sommer ein vier Monate altes Baby in Potsdam in ihre Gewalt und flieht Hunderte Kilometer. In Hannover wird sie schließlich festgenommen. Jetzt wurde die junge Frau verurteilt.  

mehr
Leser-Umfrage
In welchem hannoverschen Club tanzt es sich am besten?

Egal ob schick oder abgerockt, egal ob alternativer Laden oder Großraumdisko - Clubs gibt es in Hannover für jeden Geschmack. Die HAZ möchte von ihren Lesern wissen: In welchem feiern Hannoveraner am liebsten? 

mehr
Schulentwicklung in Hannover
Noch trist, bald vielleicht schon Baustelle: Auf dem Schützenplatz in Bemerode könnte ein 18. Gymnasium entstehen. Oder vielleicht eine Werkstattschule für Schüler, die sich mit herkömmlichen Lehrplänen eher schwertun? Noch ist alles offen.

Weil mehr als die Hälfte der angehenden Fünftklässler auf einem Gymnasium angemeldet werden, braucht Hannover vermutlich bald ein 18. Gymnasium. Soll das auf dem Schützenplatz in Bemerode entstehen? Oder wäre nicht eine neue Schule für Bildungsverlierer viel wichtiger?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr