Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Stadt Hannover
Polizei sucht Täter

Ein 51-jähriger Besucher der Werkzeugmaschinenmesse EMO ist am Montagabend auf der Expo-Plaza Opfer eines Raubüberfalls geworden. Er wurde dabei schwer verletzt. Zeugen fanden den Messegast gegen 22.40 Uhr bewusstlos an der TUI-Arena und verständigten die Rettungskräfte.

mehr
Kabinett beschließt
Die Leibniz-Uni darf künftig selber bauen.

Die Leibniz-Uni Hannover wird künftig den Bau und die Instandsetzung ihrer Gebäude selbst verantworten. Das hat das Landeskabinett am Dienstag beschlossen.

mehr
Beerdigung
"Wir haben einen Freund verloren": Viele SPD-Politiker nahmen am Dienstag Abschied von Karl Ravens.

Außenminister Sigmar Gabriel, Ministerpräsident Stephan Weil und Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok sowie zahlreiche andere Weggefährten aus der niedersächsischen SPD haben sich in der Davenstedter St.-Johannes-Kirche am Dienstag von Karl Ravens verabschiedet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Klimaschutz
Die Klima-Allianz "Hannover 2020" veranstaltet den Aktionstag "Multimobil 2017". Rund 30 000 Mitarbeiter sind aufgerufen, klimaschonend zur Arbeit zu kommen.

30 000 Mitarbeiter von 32 Firmen in Hannover sind heute klimaschonend zur Arbeit gefahren. Sie nahmen das Fahrrad oder die Bahn, anstatt das Auto zu bewegen. Grund ist der Aktionstag "Multimobil" im Rahmen der Woche der europäischen Mobilität.

mehr
Messe-Anreiseverkehr
Stau auf dem Messeschnellweg.

Autofahrer mussten sich am Dienstagmorgen gedulden. Aufgrund von zwei Unfällen stockte der Verkehr am Messeschnellweg in Richtung Süden über mehrere Kilometer. Hinzu kam der Anreiseverkehr zur EMO auf dem Messegelände. 

mehr
Wahlkreis Hannover-Stadt II
Yasmin Fahimi und Ursula von der Leyen werben um Stimmen.

Vor der Bundestagswahl am Sonntag werfen wir einen Blick auf die vier Wahlkreise in der Region Hannover. Im Wahlkreis Hannover-Stadt II kommt es zu einem Promi-Duell. Mit Ursula von der Leyen tritt die amtierende CDU-Verteidigungsministerin gegen die frühere SPD-Generalsekretärin, Yasmin Fahimi, an. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gefährliche Körperverletzung

Das Amtsgericht hat einen zur Tatzeit 16-jährigen Ultra von Hannover 96 wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Er hatte im April beim Zweitligaspiel gegen Union Berlin einen Besucher völlig grundlos und mit voller Wucht an die Schläfe geschlagen.

mehr
Ticker am 19. September

Das Wichtigste aus Hannover und der Region lesen Sie wieder in unserem HAZ-Morgenticker: Heute: Die Hochschule Hannover begrüßt die neuen Erstsemester, im Schauspielhaus startet die Gesprächsreihe "Das ABC der Demokratie" mit Carolin Emcke, am Amtsgericht geht der Prozess gegen einen Messerstecher weiter.

mehr