Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt Hannover
Preisvergabe
Stolze Sieger aus Göttingen: Hildgund Broda (v. l.), Michaela Schaefer, Martin Hauschild, Harald Storz und Christian Schräder mit der „Kirche für die Stadt“, symbolischem Scheck und Urkunde.

Die Landeskirche Hannover hat die besten Gemeindebriefe ausgezeichnet, der Hauptpreis ging nach Göttingen, zweiter und dritter Gewinner sind Gemeindebriefe aus Osnabrück. Nach Hannover gingen zwei Sonderauszeichnungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Keine Einbahnstraße
Die für heute letztmalig geplante Maßnahme R auf dem Messeschnellweg anlässig der Agritechnica ist abgesagt worden.

Auf dem Messeschnellweg gilt am Freitagabend keine Einbahnstraßenregelung. Weil der Abreiseverkehr von der Agritechnica früher als gewohnt eingesetzt habe, entschied sich die Stadt gegen die Maßnahme R.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Galerie Handwerksform
Strenge Auswahl: 24 Exponate aus 19 Werkstätten sind in der Schau versammelt.

Die Galerie Handwerksform zeigt in der „Crafts Collection“ richtungsweisendes Kunsthandwerk – da geht dann schon mal innovative LED-Technik eine sehenswerte Verbindung mit Nussbaumholz ein. Mit der "Christmas Edition" endet das Ausstellungsjahr der Galerie Handwerksform der Handwerkskammer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unfall an der Stockholmer Allee
Stadtbahn kollidiert mit Lieferwagen in Bemerode.

In Bemerode ist am Freitagnachmittag eine Stadtbahn mit einem Lieferwagen der Post zusammengestoßen. Wegen der tiefstehenden Sonne dachte der Autofahrer offenbar, die Ampel zeige Grün.

mehr
Verein Deutsches Tierschutzbüro
Foto: Aktivisten protestieren auf dem Ernst-August-Platz für Veganismus.

Sie tragen niedliche Kostüme und bieten Passanten Umarmungen an: Auf dem Ernst-August-Platz warben Aktivisten des Vereins Deutsches Tierschutzbüro für artgerechte Tierhaltung und Veganismus.

mehr
Volkstrauertag
Mahnung gegen den Krieg: Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag in der Marktkirche 2015.

Die Erinnerung an die Toten des Krieges steht im Zentrum des Volkstrauertages am Sonntag. In der Marktkirche wird Rolf Wernstedt, Ehrenvorsitzender des Volksbundes, die Gedenkrede halten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haus der Religionen
Die frühere Athanasiuskirche in der Böhmerstraße beherbergt seit 2005 das Haus der Religionen.

Das Haus der Religionen in der Südstadt soll im großen Stil ausgebaut werden. Die Klosterkammer beteiligt sich jetzt mit 200 000 Euro an dem Vorhaben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Linden
Symbolbild

Zuerst zogen sie gemeinsam um die Häuser – dann hat ein 22-Jähriger einen 35-jährigen Messegast aus Slowenien hinterrücks überfallen und mit einem Messer verletzt. Schon kurz darauf konnte der Räuber festgenommen werden. Er wird am Freitag dem Haftrichter vorgeführt. 

mehr