Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Stadt Hannover
Führungswechsel in Bio-Bäckerei
"Der Kauf war eine Rettungsaktion": Manuel Pietrusky (re.) und Manfred Dust vor der Filiale in der Limmerstraße.

Die Bio-Bäckerei Doppelkorn wurde 1984 als Kollektiv gegründet. Und plötzlich wird alles anders. Mit dem neuen Chef kommen Qualitätsmanagement, Personalmanagement, Filialmanagement und zahlreiche Unstimmigkeiten mit der Belegschaft.

mehr
Fête de la Musique
Frank Ferrrer

Eigentlich sollte es nur ein ganz normaler Auftritt der Dozentenband des Instrumentenhändlers PPC Music auf dem Opernplatz werden. Am Ende wurde ein kurzer Gig mit einem Superstar: mit Frank Ferrer, Drummer der legendären Guns N'Roses, daraus. 

mehr
Guns N' Roses
Henrik (links) und Jakob Lyck sind wegen Guns N' Roses aus Dänemark angereist. 1993 sahen sie die Band in Bremen.

Viele Fans haben lange auf eine neue Tour von Guns N' Roses gewartet - jetzt gibt es endlicher die Gelegenheit, die Idole aus der Jugend live auf der Bühne zu sehen. Dafür ist manchem kein Weg zu weit.

mehr
Untersuchungshaft

Nach dem Überfall auf ein Wettbüro in Seelze hat die Polizei jetzt einen Tatverdächtigen verhaftet. Der 56-Jährige steht im Verdacht, am Montag eine junge Mitarbeiterin des Wettbüros mit einer Armbrust bedroht und gefesselt zu haben.

mehr
125 Jahre Üstra
Regionspräsident Hauke Jagau verteilt Jubiläumskuchen.

Zum 125-jährigen Jubiläum der Üstra haben unter anderm Oberbürgermeister Stefan Schostok und Regionspräsident Hauke Jagau am Donnerstag Kuchen an die Fahrgäste der Üstra verteilt. Nach 20 Minuten war alles weg.

mehr
Musikfest in Hannover

Auf der Fête de la Musique hat die Polizei am Mittwoch insgesamt 48 Drogenverstöße festgestellt. Geschätzt 100.000 Besucher hatten von 14 bis 23 Uhr die größte Musikveranstaltung Hannovers besucht.

mehr
Messegelände

Guns N' Roses sind zurück in Hannover. Am Donnerstagabend spielen sie vor 70.000 Fans ein Konzert auf dem Messegelände. Wegen des Unwetters wurde das Konzert zwischenzeitlich unterbrochen. Alle Informationen im Überblick. 

mehr
Misburg-Nord
Der Unfall ereignete sich an der Buchholzer Straße.

Beim Zusammenstoß eines Kleintransporters mit einer Stadtbahn sind am Donnerstagmorgen auf der Buchholzer Straße in Misburg-Nord sieben Menschen verletzt worden. Die Strecke war gut zwei Stunden gesperrt, die Üstra hatte einen Ersatzverkehr eingerichtet.

mehr