Menü
Anmelden
Aus der Region Stadt Hannover

Bei einem Massenzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 3 bei Schulenburg sind sieben Insassen verletzt worden. Die Strecke war zwei Stunden lang nur eingeschränkt befahrbar. Der genaue Unfallhergang ist unklar.

19:30 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Beim „Atelierspaziergang“ haben am Sonntag 18 Künstler aus der Region Hannover ihre Werkstätten für Besucher geöffnet. Die konnten dabei sehr unterschiedliche Einsichten gewinnen. Zwei Beispiele aus der Praxis.

19:31 Uhr

Paul von Ribbeck, Gründer des Aktionskollektivs „Peng!“ erzählt in Hannover Geschichten vom Protest. Doch er wünscht sich mehr Widerstand im Land.

19:02 Uhr

Jeden Tag ins Schwimmbad oder mit dem Fahrrad eine Runde um den Maschsee drehen? Langweilig! ZiSH hat die besten Ideen für die schönste Jahreszeit in Hannover gesammelt.

17:18 Uhr
Anzeige

Mit einer Tour vom hannoverschen Neuen Rathaus in den Gehrdener Ottomar-von-Reden-Park haben etwa 500 Radfahrer das diesjährige Stadtradeln eingeläutet. Die Region will ihren Titel verteidigen.

17:31 Uhr

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Nordstadt hat am Sonnabend einen Schaden von rund 5000 Euro verursacht. Der Brand war aus bislang ungeklärter Ursache in der Küche einer Erdgeschosswohnung ausgebrochen.

16:58 Uhr

Bis zu 11.000 Besucher kommen zur Show mit amerikanischen Oldtimern auf den Schützenplatz. Der Veranstalter plant aber schon für das nächste Jahr.

16:54 Uhr

Ein Feuer hat am Sonnabend in Anderten einen Schaden von rund 20 000 Euro angerichtet. Der Brand war am Nachmittag auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Gollstraße ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar.

16:36 Uhr

Auf städtischen Flächen weiden Schafe, die dabei helfen sollen, die Areale naturnah zu verwandeln. Schäfer Conrad Nussbaum stellt dafür besondere Tiere zur Verfügung.

17:33 Uhr
Anzeige