Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Neubaugebiet
Noch wird das künftige Baugebiet am Kronsberg landwirtschaftlich genutzt.

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hat drei Verwaltungsdrucksachen zum geplanten Neubaugebiet Kronsberg-Süd abgesegnet. Allerdings wurde Kritik an den Folgen für die Natur und der Verkehrsführung geäußert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Robert-Bosch-Stiftung
Die IGS List ist für den Deutschen Schulpreis 2018 nominiert.

Die IGS List kann sich Hoffnung auf den Deutschen Schulpreis 2018 machen: Sie ist als eine von 20 Schulen nominiert. Der Preis wird am 14. Mai verliehen, bis dahin gibt es noch Unterrichtsbesuche.

mehr
Bauarbeiten
Wei die Arbeiten am Südschnwellweg länger dauerten, gab es am Montag lange Staus.

Die Arbeiten am Südschnellweg sind am Montag doch noch nicht um 5 Uhr beendet worden – sondern erst Stunden später. Das sorgte im Berufsverkehr am Montagmorgen für lange Staus.

mehr
Von Auto angefahren
Bei einem Unfall in Holzminden ist ein 82 Jahre alter Fußgänger tödlich verletzt worden.

Seinen schweren Verletzungen ist ein 82 Jahre alter Fußgänger erlegen, der am Sonntag gegen 17.45 Uhr in Holzminden von einem Auto angefahren worden war. Die Umstände des tödlichen Unfalls sind noch unklar.

mehr
Alle Infos in der Tagesvorschau

Wieder freie Fahrt auf dem Südschnellweg, die Engel sammeln auf dem Weihnachtsmarkt für die HAZ-Weihnachtshilfe – und wir öffnen eine weitere Tür in unserem Adventkalender: Das sind nur einige der Themen, die heute in Hannover wichtig werden. Zudem haben wir viele Tipps und Veranstaltungen zusammengestellt.

mehr
Nachrichtenrückblick

1000 Obdachlose feiern im HCC Weihnachten, Mousse T. tritt im Roten Salon auf, fünf Verletzte bei Unfall auf der A7, Ankunft des Friedenslichts und 96 trennt sich mit einem Unentschieden von Leverkusen. Das und mehr ist am Wochenende in Hannover passiert.

mehr
Hannover Congress Centrum
Fräulein Menke singt für die Obdachenlosen bei der Weihnachtsfeier im HCC.

Für rund 400 Kinder und 700 Obdachlose war schon Weihnachten. Sie haben im Hannover Congress Centrum mit einem Festessen, Geschenken und Künstlern gefeiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Maschinenpistole wird untersucht
Polizeibeamte sichern mit Maschinenpistolen die Zugänge zum Weihnachtsmarkt – über die Bewaffnung gibt es jetzt Debatten.

Am Montagmittag hatte sich auf dem Weihnachtsmarkt ein Schuss aus einer Maschinenpistole gelöst, zwei Tage später gab es einen ähnlichen Vorfall auf dem Gelände der Zentralen Polizeidirektion. Nun steht fest, wie es zu den unbeabsichtigten Schüssen kam.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Chanukka-Feier an der Oper
Rabinner Benjamin Wolff (li.) und Bürgermeister Klaus Dieter Scholz entzünden die Kerzen auf dem Chanukka-Leuchter auf dem Opernplatz.

Es soll ein gemeinsames Fest des Friedens sein: Hannovers Bürgermeister Klaus Dieter Scholz und Rabbiner Benjamin Wolff haben auf dem Opernplatz den riesigen Chanukka-Leuchter entzündet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Turnier im Capitol
Hannover, Pixelpokal - Videospielevent im Capitol, Regine Silbermann ; (Foto: Christian Behrens)

Angefangen hat der Pixelpokal im April 2016 aus Spaß an älteren Videospielen. Am Sonntag ging das Turnier erstmals im Capitol über die Bühne. Gespielt wurde auf einer Kinoleinwand –und Profis aus ganz Deutschland reisten nach Hannover.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pfadfinder
Unterwegs: Das Friedenslicht aus Bethlehem wird in einer Aussendungsfeier von Pfadfindern mit historischen Bahnen über die Stadt verteilt.

Per ICE kam es nach Hannover, seit Sonntagabend wird das Friedenslicht auf Gemeinden verteilt. Mehr als 300 christliche Pfadfinder sind am Projekt beteiligt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Umzug
Ab jetzt dauerhaft in Hannover: Teresa Enke.

Vor sieben Jahren ist Teresa Enke, Ehefrau des 2009 gestorbenen 96-Ausnahmetorwarts, nach Köln gezogen. Jetzt ist sie zurück, wohnt in der Stadt. So hat sie es näher zum Büro der Enke-Stiftung. 

mehr