Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Flutwelle
In der Nacht zu Freitag ist der Wasserstand in Hannover (Pegel Herrenhausen) erneut um 5 Zentimeter gestiegen. Die Experten erwarten jetzt aber keinen dramatischen weiteren Anstieg mehr.

Die Flutwelle aus dem Harz hat sich vor Hannover abgeschwächt. Der Pegelstand Herrenhausen ist in der Nacht zu Freitag noch einmal um 5 Zentimeter gestiegen auf 5,51 Meter (Stand 5 Uhr). Wahrscheinlich wird das Wasser noch etwas steigen, aber nach aktueller Prognose nur noch wenige Zentimeter.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bäckerei
Geschlossen: Ein Zettel an der Tür informiert Kunden der Filiale an der Ferdinand-Wallbrecht-Straße.

Ein neuer Geschäftsführer soll die Öko-Bäckereien der Kette Doppelkorn übernehmen, die am Donnerstag nicht öffnete. Bisher ist kein Insolvenzverwalter bestellt. Mitarbeiter sollen auf ihre Löhne warten. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schüler müssen pendeln
Foto: Ein Teil der Grundschule Kesterstraße ist gesperrt.

Die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Kesterstraße müssen nach Bothfeld zur Albrecht-Dürer-Schule. Der Grund: Bei Brandschutzarbeiten in den Sommerferien war aufgefallen, dass es statische Probleme mit einer Decke gibt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Taxiunternehmen

Eine Sperrung an der Klappenburgbrücke führte dazu, dass eine Seniorin für ihre Fahrt vom Steintor nach Letter zehn Euro mehr als gewöhnlich zahlen musste. Hallo Taxi-Geschäftsführer bietet der Seniorin nun an, sich die Mehrkosten erstatten zu lassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dauerregen
Die Ihme ist überflutet, das Strandleben steht unter Wasser.

Bereits jetzt zeigen sich die Folgen des Unwetters: Die Herrenhäuser Gärten sind geschlossen, das Kleine Fest abgesagt, die Freibäder in Limmer und Hainholz sind vorübergehend geschlossen - und in Limmer ist eine Kuhherde von einer überfluteten Wiese gerettet worden.

mehr
Harald Böhlmann im Interview
Harald Böhlmann (73) leitet das Kleine Fest. Er hat es 1986 in den Großen Garten geholt und ist seitdem ohne Unterbrechung dabei.

Nach drei Ausfällen wird das Kleine Fest am Wochenende wohl mit einem Defizit zu Ende gehen. So viele Ausfälle hat es bisher noch nie gegeben. Im Jahr 2018 werden die Eintrittspreise steigen, sagt Harald Böhlmann, der Leiter des Kleinen Fests.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schnappschüsse der Flut
Ein kurzes Erinnerungsbild an der Absperrung.

Zahlreiche Passanten fahren an Überschwemmungsorte in der Stadt, um sich die Auswirkungen des Hochwassers vor Ort anzuschauen. „Wir müssen doch live verfolgen wie sich die Situation entwickelt“, sagt der leidenschaftliche Schwimmer Hans-Jürgen Henschel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rekord-Pegel der Leine
Calenberger Neustadt: Mit einem Boot bewegen sich Helfer durch die Adolfstraße.  Fotos: Hauschild/HMH

Im Februar 1946 traf das Leine-Hochwasser das vom Krieg zerstörte Hannover ganz besonders empfindlich: Bis zu drei Meter hoch stand das Wasser in den Straßen. Eine Katastrophe für die Stadt, die sich in das Gedächtnis des ehemaligen HAZ-Redakteurs Dieter Tasch eingebrannt hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gegen Leitplanke gefahren

Eine 61-Jährige ist am Donnerstagnachmittag mit Schlangenlinien in eine Leitplanke gefahren. Als sie anschließend unbeirrt weiterfuhr, verfolgten sie zwei Zeugen. Am Landwehrkreisel stellten sie die 61-Jährige. Ein Alkoholtest ergab zwei Promille.

mehr
Nordstadt

Eine 26-Jährige hat am Mittwochvormittag einen hilflosen Mann auf dem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Nordstadt gefunden. Der Mann war deutlich unterkühlt und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

mehr
Notprogramm des Landes
Auch die Grundschule Mühlenberg soll zusätzliche Hilfe durch mehr Sozialarbeiter im Landesdienst bekommen.

Viele Kinder ohne Deutschkenntnisse, aber mit Lernproblemen und Verhaltensauffälligkeiten, viele Schüler aus armen Familien, Gewalt auf dem Schulhof - um Schulen in sozialen Brennpunkten zu helfen, stellt das Land jetzt 20 zusätzliche Schulsozialarbeiter, ein Viertel davon in Hannover.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
List

Eine 45-Jährige ist am Mittwochabend in der List mit ihrem Motorroller gegen eine geöffnete Autotür gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus.

mehr