Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Tipps und Termine
Das ist am Sonnabend in Hannover los.

Am Sonnabend ist wieder allerhand los in Hannover: Drohnen fliegen in der Swiss-Life-Hall, der sanierte Landtag steht erstmals Besuchern offen, Diese und viele weitere Veranstaltungstipps finden Sie hier.

mehr
Rauschendes Fest zur Volljährigkeit
swingles

Die 18. Internationale A-cappella-Woche Hannover präsentiert vom 5. bis zum 13. Mai 2018 neun Konzertveranstaltungen sowie zahlreiche Workshops in Hannover und der Region. Mit dabei: alte Lieblinge und neue Entdeckungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prozess
In dieser Tesla-Filiale hinter der Oper durfte der kreative Store-Manager nur zehn Monate arbeiten.

Ein 31-jähriger Autoverkäufer wurde nach nur zehn Monaten gekündigt, weil er private Ausgaben per Spesenabrechnung beglich. Doch sein Versuch, den Rausschmiss rückgängig zu machen, scheiterte vor Gericht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neue Statistik
Hannover wird bunter, jünger und internationaler.

Hannovers Einwohnerschaft wird jünger. Das haben Statistiker der Stadtverwaltung jetzt festgestellt. Das Durchschnittsalter beträgt aktuell rund 43 Jahre. Doch manche Viertel liegen nicht im Trend. Auch die soziale und kulturelle Vielfalt nimmt zu.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nordstadt
Im Franziusweg bleibt fast alles beim Alten.

Der Franziusweg bekommt keinen neuen Namen. Aber statt des  umstrittenen Namensgebers Otto Franzius soll nun sein Onkel Ludwig Pate stehen. Der Bezirksrat Nord hat dieser Lösung mehrheitlich zugestimmt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Faust-Gelände
Tango zum Mittanzen: Im großen Saal von Tango Milieu zeigen die Paare, was sie können.

Seit 25 Jahren gibt es die Tanzschule Tango Milieu auf dem Faust-Gelände. Dort lehrt Gründer Joachim Knust den „echten“ Tanz, wie er in Argentinien bekannt ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelhorster Kreuz
Die Beschilderung an der Großbaustelle Seelhorster Kreuz ist an drei Stellen nachgebessert worden.

Die Beschilderung an der Großbaustelle Seelhorster Kreuz wird an drei Stellen nachgebessert. Das ist das Ergebnis des ersten Rundes Tisches des ADAC, an dem die Polizei, die Landesstraßenbaubehörde, die Stadt und die Region teilgenommen haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lindener Marktplatz
Die Kneipe Centrum am Lindener Marktplatz darf im Innenbereich weiterhin nach 22 Uhr öffnen.

Die Stadt hat dem Wirt der beliebten Lindener Kneipe jetzt eine neue Betriebserlaubnis für den Innenbereich erteilt – nachdem dieser ein Schallschutzgutachten vorgelegt hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Erziehermangel in den Kitas
Mitten drin: Erzieherin Melanie Scheer (28) im Familienzentrum Südstadt mit Kindern mit Felix (5, v.l.), Christabel (3), Anastasia (4) und Daniela (4).

Die Kitas in der Region Hannover schlagen Alarm: Sie bekommen immer neue Aufgaben, aber ihnen fehlt das Personal. Künftig sollen Erzieher auch noch die vorschulische Sprachförderung übernehmen, dabei gibt es kaum Bewerber für freie Stellen. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Architektur
Die Stadt Hannover will das von Hans Poelzig entworfene Verwaltungsgebäude in der Beneckeallee verkaufen.

Die Stadt Hannover verhandelt über den Verkauf des denkmalgeschützten Poelzig-Baus. Das Haus zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern Hannovers. Seine Lage im Industriegebiet begrenzt aber die Nutzungsmöglichkeiten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rastanlage Wülferode
Die Polizei hat in der Nacht zu Freitag vier mutmaßliche Planenschlitzer festgenommen.

Planenschlitzer haben in der Nacht zu Freitag auf der Rastanlage Wülferode-West an der Autobahn 7 rund 100 Kartons mit Markenturnschuhen gestohlen. weit kamen sie mit ihrer Beute allerdings nicht. Am Seelzer Güterbahnhof nahm die Polizei vier Verdächtige fest.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vorfall in Vahrenwald
Die Kriminalpolizei sucht nach einem Überfall auf ein Wettbüro am Vahrenwalder Platz in der Nacht zu Freitag Zeugen.

Nach einem Überfall auf ein Wettbüro am Vahrenwalder Platz in der Nacht zu Freitag sucht die Polizei dringend Zeugen. Zwei Männer waren mit den Tageseinnahmen entkommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr