Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Strauße
Vier junge Straußen-vögel (rechts unten), drei Hähne und eine Henne, sind dank der Brutmaschine (rechts) geschlüpft und dann gepäppelt worden (großes Bild). Mittlerweile hat sich das Quartett gut entwickelt. Im Bild rechts oben geben Tierpfleger Philipp Plate und ProjektkoordinatorinMaren Frerking denLaufvögeln Futter zum Picken. Deren Hals wird sich noch ins Rötliche verfärben.  Fotos: Thomas (2), Zoo (2)

Der Nordafrikanische Rothalsstrauß zählt zu den bedrohten Tierarten. Mit einem ungewöhnlichen Projekt versucht der Zoo Hannover, den Grundstock für ein Zuchtprogramm in zu bilden: Biologen stehlen den Großvögeln die Eier.

mehr
Allergische Reaktion möglich

Die Firma Uplegger Food Company aus Langenhagen hat vorsorglich verschiedene vegane Joghurtalternativprodukte auf Kokosnussbasis mit dem Namen „The Coconut Collaborative“ zurückgerufen. Zu kaufen gibt es die Produkte unter anderem bei Rewe, Edeka, Kaufland und Metro.

mehr
Fotografie
Ashfika Rahman hat es in Hannover gefallen: Die Studentin will wiederkommen, um ihren Master zu machen.

Die 25-jährige Studentin Ashfika Rahman hat für ein Semester an der ersten internationalen Fotoklasse der Hochschule Hannover teilgenommen. Die Frau aus Bangladesch schwärmt über Hannover und hat ihren Besuch künstlerisch festgehalten. Ihre Fotos legte sie in hannoversches Bier ein. 

mehr
Architektenwettbewerb
Die Entwürfe des Architekturbüros Rüßmann ...

Der Architektenwettbewerb ist entschieden, das Neubaugebiet „Vitalquartier an der Seelhorst“ in Mittelfeld nimmt Gestalt an. Eine siebenköpfige Jury kürte sechs Siegerentwürfe, die bis 2021 auf dem Areal neben dem Annastift an der Wülfeler Straße umgesetzt werden.

mehr
Dossier: Bomben in Hannover

Mehrmals im Jahr schreckt eine Nachricht die Menschen in der Region Hannover auf: Bombe gefunden! Tausende müssen ihre Wohnungen verlassen. Muss das überhaupt sein? Und wie funktioniert eine Entschärfung eigentlich? Unser  multimediales Dossier gibt Antworten – in Videos, Bildern, Grafiken und Berichten.

mehr
Fünf-Zentner-Bombe in Misburg

In Misburg-Süd ist eine Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Am Dienstagnachmittag wird das Gebiet evakuiert, 6500 Anwohner müssen dazu ab 17 Uhr ihre Wohnung verlassen. Hier finden Sie Antworten auf alle wichtigen Fragen.

mehr
Neue Polizei-Ermittlungsgruppe
„Zwischen vier und acht Minuten“ benötigen die Täter für den Autoaufbruch. Wer das verhindern will, muss sein Auto besser schützen.

Mit einer eigens eingerichteten Ermittlungsgruppe geht die Polizei seit Jahresbeginn gegen die stark gestiegene Zahl an Autodiebstählen vor – offenbar mit deutlichem Erfolg: Im ersten Halbjahr hat sich die Zahl nach HAZ-Informationen fast halbiert. Dafür steigt die Zahl der Autoaufbrüche. 

mehr
Bauverwaltung
Baustelle am Bauamt: Das Gebäude neben dem Neuen Rathaus steckt im Sanierungsstau.

Ausgerechnet Hannovers Bauverwaltung, zuständig für zeitgemäße Stadtentwicklung, ist ein schwerer Sanierungsfall, und die Fassade des Gebäudes neben dem Rathaus ist seit nunmehr drei Jahren eingerüstet. Die Ratspolitik will das nun nicht mehr länger hinnehmen.

mehr
Bundes-Radsport-Treffen
Foto: Das Bundes-Radsport-Treffen findet in Hannover statt.

212 Kilometer lang ist der Rundkurs von Hannover über Deister und Weser nach Bad Pyrmont und zurück, den 300 Radsportfans aus ganz Deutschland am Sonntag geradelt sind. Anlass ist das Bundes-Radsport-Treffen, das in diesem Jahr in Hannover stattfindet.

mehr
Hilfe für Suchtkranke
„Die Entlassung wird langfristig geplant“: Prof. Christoph Möller leitet die Therapieeinrichtung Teen Spirit Island auf der Alten Bult.

Das Therapiezentrum Teen Spirit Island hilft seit 18 Jahren jungen Suchtkranken. Nicht nur Alkohol- und Drogensucht, sondern beispielsweise auch Computerspielsucht wird in der Einrichtung behandelt.

mehr
Radeln wie die Profis
Startbereit: HAZ-Redakteur Bernd Haase (links) und Rennleiter Christian Leben vor dem Neuen Rathaus.

Ausprobiert: Ein 70-Kilometer-Kurs durch den Süden und Westen mit Durchschnittstempo 20 – das ist die Ansage für die HAZ-Jedermann-Tour am Sonntag, 30. Juli. HAZ-Redakteur Bernd Haase hat eine Testfahrt absolviert.

mehr
Wasserkraft am Leinewehr
Foto: Anwohner protestieren mit Plakaten.

Anwohner am Leinewehr wollen Pläne der Stadt Hannover stoppen. Dort soll ein Wasserkraftwerk gebaut werden. Die Anwohner befürchten einen massiven Eingriff in die Natur und dass Laichgebiete für einige Fischarten verloren gehen.

mehr