Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Stadtkultur
Theaterpädagogin Bettina Stieler (vorn) gibt eine Ballettstunde für Neugierige.

Mehrere tausend Kulturfreunde sind am Sonnabend bei der 17. Langen Nacht der Theater unterwegs gewesen. Die Veranstalter freuten sich über volle, teils ausverkaufte Häuser.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Südstadt
Claudia Nistor (unten links) und Gabriella Papa (unten rechts) übergeben ein zehn Kilogramm schweres Osterei an die Mitarbeiterinnen des Pflegedienstes des Henriettenstifts.

Die Mitarbeiterinnen des Pflegedienstes des Henriettenstifts haben eine nachösterliche Überraschung bekommen. Sie bekamen ein zehn Kilogramm schweres Schokoladen-Osterei – den Hauptgewinn einer Tombola.

mehr
Ihmezentrum
Der Stadtsoziologe Prof. Volker Kirchberg von der Leuphana Universität Lüneburg bringt den Zuhörern den Begriff der realen Utopie näher.

Ein Workshop hat sich mit Wünschen und Realitäten im Ihmezentrum befasst – basierend auf dem sozialwissenschaftlichen Begriff der realen Utopie.

mehr
Ernst-August-Platz
Fahrradflohmarkt vor dem Hauptbahnhof.

Vor dem Hauptbahnhof herrschte am Sonnabend zeitweise dichtes Gedränge. Der Grund: Hunderte gebrauchte Fahrräder wechselten für zum Teil günstige Preise den Besitzer.

mehr
Wetter
In den Herrenhäuser Gärten genießen Hannoveraner die Sonne.

Sonnenschein und Temperaturen bis 30 Grad: Dank des Sommerwetters bewegt sich Hannover für den April auf einen neuen Hitze-Rekord zu. In der nächsten Woche wird es aber erst einmal wieder kühler.

mehr
Kommentar
Bei der Tötung eines gefährlichen Tieres geht es nicht um Schuld und Strafe – sondern um Gefahrenabwehr.

Der aggressive Hund Chico ist eingeschläfert worden – trotz vehementer Proteste von Tierschützern. Der Fall zeigt auch, dass das Wohl von Menschen oft wenig gilt, meint Simon Benne. Ein Kommentar.

mehr
Seniorenheime  
Kontrollen in den Pflegeheimen können in Hannover nicht so schnell ausgeführt werden wie die Beschwerden bei der Heimaufsicht eingehen.

Der Heimaufsicht, einem Kontrollorgan der Stadtverwaltung, fällt es immer schwerer, allen Beschwerden über Seniorenheime nachzugehen. Weder Personal noch Sachmittel reichen aus.

mehr
Velo City Night
Detlef Rehbock (6.v.l.) organisiert die Velo-Nächte seit 2012, die Helfer verkaufen Startbändchen. Dabei sind auch Sascha Jahn (grünes Shirt) mit Sound-Anhänger sowie Josef Nägele. Der querschnittsgelähmte Langenhagener absolviert die Tour mit seinem Rollstuhl-Zuggerät.

Bei schierem Sommerwetter eröffnen mehr als 1000 Zweiradfans die Velo-Saison. Der Saisonauftakt der beliebten  Stadtrundfahrten führt in den Südwesten der Stadt, fünf weitere Touren folgen bis September.

mehr
Sprengel Museum
Der Brandschutz im Altbau des Sprengel Museums muss modernisiert werden. Die Kosten dafür verdreifachen sich.

Die Stadt lässt die Ratspolitik im Unklaren darüber, wie es mit der Sanierung des Sprengel Museums und der damit verbunden Kostenexplosion weitergehen soll. Der Kulturausschuss ist fassungslos.

mehr
Hannover
Sommerliche Anziehungskraft: Bei fast 30 Grad und Sonnenschein zieht es Spaziergänger an die Ufer und Segelsportler auf das Wasser des Maschsees (großes Bild). Im Georgengarten in der Nordstadt werden die Aktivitäten beim Sonnenbaden auf ein Minimum reduziert (kleines Bild Mitte). 

Warmlaufen für ein sonniges Wochenende muss sich in Hannover wohl niemand mehr. Schon ein kurzer Spaziergang an den Ufern des Maschsees dürfte die sommerlich bekleideten Spaziergänger in der Südstadt auf Betriebstemperatur gebracht haben.

mehr
Buntglasfenster von Lüpertz
Altkanzler Gerhard Schröder hat der Marktkirche ein Kirchenfenster von Markus Lüpertz spendiert.

Das wird ein Hingucker: Altkanzler Schröder schenkt der Marktkirche ein Buntglasfenster – der Entwurf des Starmalers Markus Lüpertz wird in der Kirche einen modernen Akzent setzen.

mehr
“Klasse wir singen“
Hannover, 20.04.2018: Tui Arena: Klasse, wir singen!

Sieben Konzerte an drei Tagen, Tausende Kinder zeigen an diesem Wochenende, was sie bei dem Projekt „Klasse, wir singen“ gelernt haben.

mehr