Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Weihnachtsmarkt lockt 1,85 Millionen Besucher
Aus der Region Stadt Hannover Weihnachtsmarkt lockt 1,85 Millionen Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 23.12.2014
Der Weihnachtsmarkt lockte 1,85 Millionen Besucher nach Hannover. Quelle: Michael Thomas
Hannover

An den regnerischen Tagen waren die Besucherzahlen und Umsätze nicht so gut wie erwartet. Das sei aber „durch die sehr gut besuchten Wochenenden kompensiert“ worden, sagt die stellvertretende Marktchefin Petra Mahramzadeh. Die hohe Zahl der Besucher zeige, dass die „gute Mischung von Kunsthandwerk sowie Imbiss- und Getränkeständen wei-terhin hervorragend ankommt“. Die Stadt hatte vor einigen Jahren die Qualitätskriterien für die Teilnahme angehoben, was zunächst Protest ausgelöst hatte. Unterm Strich scheint sich das Konzept aber zu bewähren.

Mit dem Altstadtmarkt endete auch der Markt in der Lister Meile; der am Hauptbahnhof geht bis 30. Dezember weiter. Auch im Umland, etwa in Langenhagen, dauern die Weihnachtsmärkte bis nach den Festtagen an.

med

Wir zeigen Ihnen die schönsten Bilder der geschmückten Innenstadt aus den vergangenen Jahrzehnten, in der City beginnt der letzte volle Einkaufstag vor Heiligabend und die Handball-Bundesligisten der TSV Hannover-Burgdorf reisen zum letzten Auswärtsspiel in diesem Jahr. Das sind Themen, die heute in Hannover wichtig sind.

23.12.2014

Ein Zahnarzt, der einer Frau erst nach acht Jahren eine Rechnung schrieb und sie sogar erst nach zehn Jahren verschickte, hat seinen Vergütungsanspruch verwirkt. Das hat das Amtsgericht Hannover in einem Verfahren um eine Rechnung von 4082 Euro entschieden.

Michael Zgoll 22.12.2014

Der Millionenraub in Schloß Ricklingen vor gut zwei Jahren muss möglicherweise in neuem Licht betrachtet werden. Die Ex-Frau von Schlossbesitzer Wolfgang Fuhrmann, die verdächtigt war, die Tat in Auftrag gegeben zu haben, steht nun wieder unter Verdacht, zwei Männer zu Einbrüchen angestiftet zu haben.

Tobias Morchner 25.12.2014