Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover 300 Radrennfahrer sprinten um den Sieg
Aus der Region Stadt Hannover 300 Radrennfahrer sprinten um den Sieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 04.09.2016
Gute Bedingungen herrschten für die 300 Radrennfahrer beim Rennen rund um den Döhrener Turm. Quelle: Franson
Hannover

Organisator Reinhard Kramer zeigte sich zufrieden: "Der Kurs ist hervorragend, das Wetter spielt mit, die Stimmung ist gut – und der Sport, der geboten wird, auch."

Daniele Deccliis war mit seinem Sohn Leandro aus Belgien zu dem Rennen angereist: "Mein Sohn fährt hier heute mit, er macht seit sechs Jahren Radsport." Leandro hat in diesem Jahr schon sechs Siege eingefahren und 15 Platzierungen. Beim Rennen in Döhren fährt der 16-Jährige nun schon zum vierten Mal mit.

Ebenfalls eine weite Anreise hatte Arianna Truisscher: Die 18-Jährige kam aus Emmen in den Niederlanden. "Ich nehme öfter an Rennen teil. Im Oktober fahre ich in Katar. Da nutze ich das Rennen in Hannover zum Training", sagte sie.

sbü/jr/fran

Heute gibt es wieder den Entdeckertag der Region Hannover: Zum 29. Mal können Interessierte den ganzen mit einem Tagesticket für eine Zone durch die Region Hannover und darüber hinaus zu 46 Ausflugszielen fahren, an denen ein buntes Programm geboten wird. Hier sind neun Tipps für den Entdeckertag.

04.09.2016

Nach einem Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen an der Kreuzung von Vahrenwalder Straße und Hamburger Allee hat es am Sonnabend stundenlang ein Verkehrschaos gegeben – ein Rückstau auf der Vahrenwalder führte auch zur Überlastung von angrenzenden Straßen. Bei dem Unfall wurde ein Radfahrer schwer verletzt.

03.09.2016
Stadt Hannover Protest zum 150. Geburtstag von Hermann Löns - "Er war im Herzen ein Grüner"

Der Hermann-Löns-Verband protestiert mit einer "temporären Stele" dagegen, dass im Hermann-Löns-Park in Hannover keine Erinnerungsskulptur an den Heidedichter stehen darf. Mit 10 Gästen, Männerchor und Reden feierten die Protestierenden Löns' 150. Geburtstag.

Jutta Rinas 04.09.2016