Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Maschseefest: Mann belästigt 15-Jährige sexuell
Aus der Region Stadt Hannover Maschseefest: Mann belästigt 15-Jährige sexuell
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 13.08.2017
Polizisten beim Maschseefest. Quelle: Droese
Hannover

Nach den Erkenntnissen der Polizei hatte die Jugendliche zusammen mit mehreren Freundinnen sowie ihren Eltern das Maschseefest besucht.

Als sich die Teenagerin mit ihren Begleiterinnen vor der Bühne am Nordufer aufhielt, bemerkte die Gruppe den 42-jährigen mutmaßlichen Täter, der auffällig hinter ihnen stand. Daher gingen die Frauen einige Schritte von der Person weg. Im weiteren Verlauf näherte sich der Mann erneut den Freundinnen, sprach die 15-Jährige an und kniff ihr dabei ins Gesäß.

Anschließend entfernte sich die Gruppe und informierte die anwesenden Polizisten. Diese konnten den alkoholisierten Mann wenig später am Nordufer festnehmen. Der 42-Jährige verbrachte die Nacht in Polizeigewahrsam. Die Beamten leiteten gegen ihn ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung ein.

sp

Etwa 1000 Besucher sind im Stadtpark zum Open-Air-Fest der freikirchlichen Gemeinden zusammengekommen. Die Feier begann mit einem Gottesdienst, für den Nachmittag stehen zahlreiche Aktionen auf dem Programm.

Simon Benne 16.08.2017

Viele Vorschläge zur Verbesserung der Luftqualität in Hannover muten radikal an – und sind in anderen Städten doch schon umgesetzt. Auch eine Tiefgarage für 10.000 Räder am Hauptbahnhof und spektakuläre Brückenbauwerke sind in der Diskussion. Das ist der Zehn-Punkte-Plan der "Bike Conference".

Michael Zgoll 15.08.2017

Rund 100.000 Hannoveraner, sagt Oberbürgermeister Stefan Schostok, treiben Sport in Vereinen. Weitere 100.000, grob geschätzt, würden sich außerhalb von Vereinen sportlich betätigen. Doch genug ist nicht genug – und darum eröffnete Schostok am Sonnabend den GoSportsDay auf dem Opernplatz. 

Michael Zgoll 13.08.2017