Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Zwei Männer überfallen Bank in Vahrenwald
Aus der Region Stadt Hannover Zwei Männer überfallen Bank in Vahrenwald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 22.06.2016
Die Filiale der Santander-Bank in Vahrenwald ist überfallen worden. Quelle: Christian Elsner
Hannover

Die beiden vermummten Männer bedrohten den Filialleiter gegen 8.30 Uhr mit einer Schusswaffe und zwangen ihn, die Filiale, die um 9 Uhr für den Publikumsverkehr öffnet, aufzuschließen. Sie schubsten ihn hinein. Laut Polizei forderten sie ihn auf, Geld auszuhändigen. Als sie sie dies bekommen hatten, flüchteten sie. 

Entgegen ersten Annahmen führten zwei Täter der Bankraub durch. Am Mittwochmittag war zunächst von drei Tätern die Rede gewesen.

Obwohl die Polizei direkt nach dem Überfall eine Großfahndung mithilfe eines Helikopters einleitete, konnte sie die Täter nicht fassen.   

Die Höhe der Beute ist bisher nicht bekannt.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Sie sollen sich unter Telefon (0511) 109-5555.

sbü/isc

Der Brexit wäre eine Katastrophe, sagt Ernie Lack, früherer Offizier der Royal Air Force – und trifft damit die Stimmung der Hannoveraner. Am Donnerstag wird in Großbritannien mit einem Volksentscheid über den Austritt den Landes aus der Europäischen Union entschieden.

25.06.2016

Ab Donnerstag wächst die Baustelle nahe dem Hauptbahnhof noch weiter. Von Donnerstag an bis zum 3. August kommen Autofahrer vom Bahnhofsvorplatz bis zur Odeonstraße nicht durch. Grund sind die Arbeiten für den Ausbau der Stadtbahnlinien 10 und 17.

22.06.2016

Schostok sagt Anwohnern des Ihme-Zentrums Unterstützung zu, der VW-Spitze droht ein Tag der Abrechnung und Hannover ist unter den Top Ten der beliebtesten Einkaufsstraßen Europas dabei.  Was halten Sie davon? Diskutieren Sie mit!

22.06.2016