Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Das ist heute in Hannover wichtig
Aus der Region Stadt Hannover Das ist heute in Hannover wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:05 22.12.2014
Wird mit einem Staatsakt gewürdigt: Ernst Albrecht. Quelle: dpa

Staatsakt für Ernst Albrecht

Niedersachsens früherer Ministerpräsident Ernst Albrecht wird heute Nachmittag mit einem Staatsakt geehrt. Bei der Würdigung in der hannoverschen Staatsoper werden ab 14 Uhr unter anderem Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Landtagspräsident Bernd Busemann reden. Außerdem will der Gründer der Hilfsorganisation Cap Anamur, Rupert Neudeck, an Albrechts Wirken erinnern.

Letzter Tag auf dem Weihnachtsmarkt

Heute ist der letzte Tag auf dem Weihnachtsmarkt. Am Abend packen die Kerzenhändler, Spielzeug-, Glühwein- und Schokoladenverkäufer ihre Stände zusammen. An den Weihnachtsfeiertagen selbst bleibt nicht mehr viel von den beiden Weihnachtsmärkten rund um die Marktkirche und auf der Lister Meile. Lediglich vor dem Hauptbahnhof geht es bis zum 28. Dezember weiter.

City-Händler erwarten Ansturm

Noch zwei Tage bis zum Fest – und viele kaufen die letzten Geschenke: Hannovers Einzelhändler rechnen deshalb ab heute mit einem Ansturm auf die Geschäfte und auf umsatzstarke Tage. Neben den Dauerbrennern Spielwaren und Elektronikartikeln sei jedes zweite Geschenk unter dem Weihnachtsbaum entweder Geld oder ein Gutschein, berichtet Martin Prenzler, Geschäftsführer der City-Gemeinschaft. „Wir hoffen natürlich, dass das in Hannover ausgegeben wird.“

Wochenmarkt und Apothekennotdienst

Markt

14 bis 18 Uhr: Ernst-August-Platz (Mitte), Bauernmarkt.

Apothekennotdienste

Montag, 8.30 Uhr, bis Dienstag, 8.30 Uhr:
Abelmann Apotheke i.T.C., Hildesheimer Str. 267 (Döhren),
Tel. 30 03 55 70.
Apotheke im Marktkauf, Vahrenwalder Str. 140 (Vahrenwald),
Tel. 9 08 88 73.
Ernst-August-Apotheke am Kröpcke, Karmarschstr. 14 (Mitte),
Tel. 3 53 41 30.
Mühlen-Apotheke, Lehrter Str. 26 (Anderten), Tel. 52 58 58.

Das Fest symbolisiert die Freiheit der Religionsausübung und den Sieg des Geistes über die Diktatur: Das Jüdische Zentrum Chabad Lubawitsch und die Jüdische Gemeinde Hannover haben am Sonntag auf dem Opernplatz das jüdische Lichterfest Chanukka gefeiert.

Veronika Thomas 21.12.2014
Stadt Hannover Stände schließen am Montag - Weihnachten ohne Weihnachtsmarkt

Am Montag haben die Stände der beiden Weihnachtsmärkte in Altstadt und List ein letztes Mal geöffnet. Die Stadtverwaltung will von der bewährten Regelung nicht abrücken, auch wenn manche Kommunen die Buden länger stehen lassen.

Saskia Döhner 24.12.2014

Nach dem schweren Unfall in Sahlkamp ist die Identität des verunglückten Fußgängers geklärt. Es handelt sich um einen 91-Jährigen, dessen Angehörige sich einen Tag nach dem Zusammenprall bei der Polizei meldeten.

21.12.2014