Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Das ist heute in Hannover wichtig
Aus der Region Stadt Hannover Das ist heute in Hannover wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:31 29.12.2014
Am Montag beginnt der Feuerwerksverkauf für den Jahreswechsel. Quelle: dpa

Ausgefallene Klok-Show: Fans werden über Ersatz informiert

Der Magier Hans Klok hat sich am Sonnabend am Fuß verletzt. Daraufhin musste die 20-Uhr-Vorstellung auf dem Schützenplatz abgesagt werden. Die Fans des Magiers, der mit seiner Show seit dem 11. Dezember in Hannover gastiert, die die Vorstellung nicht sehen konnten, mussten ihre Namen und E-Mail-Adressen in eine Liste an der Kasse eintragen. Sie sollen am Montag darüber informiert werden, ob es eine Ersatzvorstellung für sie geben wird, oder ob sie schlicht ihr Geld zurück bekommen.

Kunstaktion: Mauer zwischen Arm und Reich

Zum 10-jährigen Bestehen von Hartz IV baut die Landesarmutskonferenz Niedersachsen unter dem Titel „Die Mauer muss weg“ soll in Hannovers City Ecke Georgstrasse/Große Packhofstraße eine symbolische Mauer zwischen Arm und Reich aufgebaut werden, um auf die Situation von Hartz-IV Empfängern hinzuweisen.

Feuerwerksverkauf startet

Am Montag beginnt im Fachhandel der Feuerwerksverkauf für den Jahreswechsel. Die Deutschen wollen es an Silvester wieder richtig krachen lassen. Nach Schätzung des Verbands der pyrotechnischen Industrie (VPI) in Ratingen werden sie voraussichtlich rund 124 Millionen Euro fürs Feuerwerk ausgeben, ebenso viel wie im Vorjahr.

Müllabfuhr verschoben

Restabfälle, Bioabfälle, Wertstoffe und Altpapier sind an den Weihnachtsfeiertagen nicht abgeholt worden. Die Abholung verschiebt sich auf den 29. Dezember.

Gut zu wissen

Wochenmarkt

14 bis 18 Uhr Bauernmarkt auf dem Ernst-August-Platz

Apothekennotdienst

Montag, 8.30 Uhr, bis Dienstag, 8.30 Uhr

Galenus-Apotheke, Wallensteinstr. 123 (Oberricklingen), Tel. 42 60 40

Leibniz-Apotheke, Georgstr. 46 (Mitte), Tel. 32 32 14

Vergiß-mein-nicht-Apotheke, Bohnhorststr. 2 (Hainholz), Tel. 3 50 78 88

Vital-Apotheke, Buchholzer Str. 10 (Misburg-Nord), Tel. 5 44 88 70.

Notdienste

Stadt Hannover

Allgemeiner Notruf (Polizei) 1 10
Feuerwehr 1 12
Rettungsleitstelle Krankentransporte 1 92 22
Gift-Notrufzentrale (05 51) 1 92 40
Notfallsprechstunde (Zentrum) 38 03 80
Notfallsprechstunde (Nordstadt) 1 23 83 43
Kinderärztliche Notfallambulanz 81 15 33 00
Mobiler ärztlicher Notdienst 31 40 44
Augen-, HNO-, Frauenarzt 31 40 44
Neurologe/Psychiater 31 40 44
Zahnärztlicher Notdienst 31 10 31
Zahnärztl. Notdienst (alle Kassen) 6 42 48 08
Privatärztlicher Notdienst* 1 92 57
Privatärztl. Akutdienst* (0 18 05) 30 45 05
Privatzahnärztl. Notdienst* 8 38 73 03
Zahnschmerz-Notdienst 2 61 42 10
Schwangere in Not (08 00) 6 05 00 40
Notruf für vergewaltigte Frauen 33 21 12
Tierärztlicher Notdienst 65 51 18 21

 *Keine Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen

Eine Störung im Kabelnetz hat am Sonnabend stundenlang die TV-Mattscheiben und Internetverbindungen in rund 160.000 Haushalten in Hannover lahmgelegt. Auch Telefone funktionierten nicht.

28.12.2014

Weihnachtsgeschenke umtauschen, Gutscheine einlösen und die Geldgeschenke in Umlauf bringen: Am Sonntag nutzten rund 180.000 Menschen die Gelegenheit, um beim verkaufsoffenen Sonntag in Hannovers Innenstadt zu shoppen.

Bernd Haase 30.12.2014

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Sonnabend ein Fahrzeug auf der A 37 in Brand geraten. Durch die Arbeit der Feuerwehr kam es kurzfristig zu einem Stau auf dem Schnellweg. Verletzt wurde niemand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

28.12.2014