Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Wohin am Wochenende in Hannover?
Aus der Region Stadt Hannover Wohin am Wochenende in Hannover?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 22.06.2018
Das ist los am Wochenende in Hannover. Quelle: HAZ-Montage
Anzeige

Patience Namadingo und Princess Chitsolu

Am Freitag um treten die zwei afrikanische Stars Patience Namadingo und Princess Chitsolu 20 Uhr im Pavillon auf, dazu die Band Makatumbe.

Lumix-Festival

Noch bis zum Sonntag werden auf dem Lumix-Festival 1500 Bilder präsentiert. Und, Vorträge laden zum Diskutieren ein: Viel Übung, Routine und Fingerspitzengefühl brauche man, um ein guter Fotojournalist bei einer Tageszeitung zu werden, erklärt Philipp von Ditfurth. Beim HAZ-Talk erzählt der Fotograf aus seiner zehnjährigen Berufserfahrung bei der Zeitung. Von 10 bis 20 Uhr aus der Expo-Plaza 2. Der Eintritt kostet 12, ermäßigt 7 Euro. 

Industrie im Kesselhaus

Etliche Fotos mit Industriecharme aus dem Großraum Hannover zeigt das Netzwerk Industriekultur im Kesselhaus auf dem Lindener Faust-Gelände, Zur Bettenfrabrik 3. Eröffnung ist am Sonnabend um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Public Viewing zur WM

Die WM in Russland läuft in vollem Gang – und an vielen Orten in der Stadt können die Fußballfans aus Hannover vor Großbildleinwänden wieder gemeinsam mitjubeln. Hier geht's zur Übersicht.

Blumen und Bienen im Bundessortenamt

Im Bundessortenamt am Osterfelddamm 80 blüht es. Deshalb öffnet es für das Publikum am Sonnabend von 10 bis 16 Uhr die Eingangstore. Gezeigt werden Rosen, Ziersträucher und Balkonpflanzen.

Party auf dem Deisterkiez

Am Sonnabend startet um 14 uhr das Straßenfest zwischen Schwarzer Bär und Deisterkreisel. Viele Stände, keine Autos und internationale Musik, Tänze und Mode auf vier Bühnen – ein Stadtteilfest, das wieder einmal nicht nur unbedingte Feierbereitschaft, sondern auch ein Miteinander der Kulturen und gute Nachbarschaft zeigt. 

Sommerjazz im Clemi-Park

Der Sommerjazz im Clemi-Park, Lützeroder Straße 1, bietet am Sonnabend Picknickatmosphäre und Musik von Sängerin Anja Ritterbusch und Band. Um 15 Uhr geht's los. 

Tag der Architektur

Beim Tag der Architektur erklären Architekten und Fachleute am Sonntag Konzept und Gestaltung von 20 Bauten in Hannover. Von 10 bis 16 Uhr. Mit dabei sind diesmal unter anderem die umgestaltete Kirche Christkönigin Badenstedt(Am Soltekampe 2), ein genossenschaftliches Wohnbauprojekt in Bothfeld (Posener Straße4 –12), die Sophienklinik am Bischofsholer Damm 160, das modernisierte Gymnasium Limmer, ein Burgerladen an der Fössestraße 4, eine Wohnung auf dem Hanomag-Gelände (BredenbeckerStraße7 ), ein Wohngebäude am Stephansplatz 12, die Freianlagen des Margot-Engelke Zentrums, ein Pflegeheim an der Geibelstraße 90 und der Garten einer Kleinkindkrippe am Rudolf von-Bennigsen-Ufer 70c. 

Festgottesdienst in der Marktkirche

Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums zur Städtepartnerschaft mit Blantyre, gibt es am Sonntag um 10 Uhr einen ökumenischen Festgottesdienst in der Marktkirche. Es predigt Bischof Bvumbwe aus Blantyre in der, anschließend wird die Ausstellung "Zeig mir deine Zukunft. Malawi – Deutschland. Bildung in Momentaufnahmen" eröffnet. 

Großes Gartenfest

Die Gedenkstätte Ahlem feiert am Sonntag von 11 bis 20 Uhr ein großes Gartenfest. Musik, Kleinkunst, Theater – auf zehn Bühnen, unter anderem der HAZ-Hauptbühne, wird auf dem Gelände der ehemaligen israelitischen Gartenbauschule Kultur geboten. Eine der Höhepunkte dürfte der Auftritt der israelischen Musikerin und Aktivistin Yael Deckelbaum sein. Der Eintritt ist frei. 

Wohin bei Sonnenschein in Hannover?

Wohin bei schlechtem Wetter in Hannover?

Tipps für den kleinen Geldbeutel

Wer nicht so viel Geld ausgeben will oder kann, findet in Hannover trotzdem einige Freizeitmöglichkeiten. Wir haben einige Tipps zusammengestellt.

Polizei und Stadt haben ihr Sicherheitskonzept für das Schützenfest 2018 in Hannover präsentiert. Es soll in diesem Jahr erstmals videoüberwacht werden. Beim Schützenausmarsch gilt in der Innenstadt wieder ein Lkw-Fahrverbot.

22.06.2018

Die Feuerwehr in der Region Hannover muss wegen des stürmischen Wetters zu einigen Einsätzen ausrücken. Bis zum Freitagmorgen verzeichneten die Retter zwölf Fälle. In Kirchrode drohte eine Eiche umzustürzen.

22.06.2018

Eine Dreizimmerwohnung kostet in Hannover jetzt schon durchschnittlich 580 Euro Kaltmiete. Ein Drittel der Hannoveraner aber hat ein netto-Einkommen von unter 1500 Euro. Sie können sich einen Wohnungswechsel kaum noch leisten, ergibt eine Studie der Stadt.

22.06.2018
Anzeige