Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Das war das Wochenende in Hannover
Aus der Region Stadt Hannover Das war das Wochenende in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 05.06.2016
Quelle: HAZ/Tschesche/Montage

Lister Meile feierte 28 Stunden lang

Drei Tage lang feierten die Kaufleute der Aktion Lister Meile mit mehr als 250 000 Besuchern. Rund 30 Bands spielten auf vier Bühnen. Lokale Größen wie Dete Kuhlmann, Get Set oder The Green River Band wechselten sich mit international bekannten Künstlern ab. Die Lister Meile war wieder einmal alles: Musikmeile, Partymeile, Spieleparadies für Kinder, Genießertreff und Flaniermeile sowieso.  

3000 Besucher am Eröffnungstag bei 130 % Sprengel

Das Sprengel Museum hatte zum Sonntagsspaziergang eingeladen - und rund 3000 Besucher waren gekommen. Bei freiem Eintritt konnten sich die Gäste in der Ausstellung „130% Sprengel“ ein Bild von den Neuerungen im Museum machen.

Auftaktfest zu Special Olympics

Etliche Vereine zeigten am Sonnabend in der City, welche Möglichkeiten der Sport für alle Menschen bietet. Die von der Stadt organisierte Veranstaltung trägt das Motto "Hannover alles inklusive Sport". Mit etlichen Aktionsständen auf der Georgstraße und einer Bühne am Kröpcke ist sie zugleich Auftaktfest für die Special Olympics.

1600 Sportler messen sich beim Wasserstadt-Triathlon

1600 Ausdauersportler kämpften am Wochenende beim 10. Wasserstadt-Triathlon in Einzel- und Staffelrennen – und wurden im Ziel von den Angehörigen umsorgt. Der große Rückblick auf das Wettkampfwochenende.

Deutsche Pyrotechniker begeistern 11.000 Zuschauer

Himmlisches Heimspiel: Mit dem Beitrag von Gastgeber Deutschland ist am Sonnabend der Feuerwerkswettbewerb im Großen Garten weitergegangen. Am Start waren die Profis von „IP Innova­tive Pyrotechnik GmbH“ aus dem schwäbischen Ehningen. Und die begeisterten die rund 11.000 Zuschauer.

400 Gäste beim Sommerfest der Citipost

Entspannte Soulmusik, kalte Getränke, deftige Speisen und viele Spielaktionen für Kinder – die Citipost hat am Sonnabend ihre Zusteller zum Sommerfest auf dem Werkshof des Briefsortierzentrums in Vahrenwald eingeladen. Auch die HAZ bedankte sich zu dieser Gelegenheit bei den Austrägern.

Tausende Besucher stürmen Comic Con

Superhelden in Verkleidung, kostspieliges Merchandise und haufenweise Comics – Tausende Besucher stürmten am Wochenende die Comic-Messe Comic Con. Die Trend-Ausstellung war zum ersten Mal überhaupt auf deutschem Boden. Mit dabei in Hannover waren viele Serienstars, unter anderem aus "Big Bang Theory" und "Game of Thrones".

Wer ist der beste Staplerfahrer in der Region?

Wenn der Gabelstaplerführer mit der Stapelgabel prahlt – dann, ja, dann wird entweder in die Hände gespuckt. Oder es sind echte Profis am Werk. Wie am Sonnabend. Da trafen sich um 10 Uhr die besten Gabelstaplerfahrer der Region, um beim Stapler-Cup ihre allerbesten auszufahren. 

r.

Das Sprengel Museum hatte zum Sonntagsspaziergang eingeladen. Bei freiem Eintritt konnten sich die Gäste in der Ausstellung „130% Sprengel“ ein Bild von den Neuerungen im Museum machen.

05.06.2016

Ungewöhnlicher Einsatz für die Polizei: Die Beamten brachten am Samstagnachmittag an der Schillerstraße eine junge Krähe in Sicherheit, die offenbar zuvor aus dem Nest der Eltern gefallen war.

05.06.2016

Will das Müllentsorgungsunternehmen Remondis die Abfuhr der gelben Säcke im Umland auf einen zweiwöchigen Rhythmus umstellen? Kenner der Branche vermuten diese Absicht hinter einer ungewöhnlichen Maßnahme, die Remondis ergriffen hat: die Ausgabe von 90-Liter-Säcken.

Mathias Klein 08.06.2016