Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Überfall mit Messer: Duo raubt 26-Jährigem das Handy
Aus der Region Stadt Hannover Überfall mit Messer: Duo raubt 26-Jährigem das Handy
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 14.08.2017
Symbolbild Quelle: HAZ / Archiv
Hannover

Am Sonntagmorgen lief ein 26-Jähriger mit seinem Handy in der Hand entlang der Georgstraße in Richtung Kröpke. Am Operplatz kamen ihm zwei Männer entgegen, die ihn mit einem Messer bedrohten und sein Smartphone forderten.

Als er ihnen sein Handy übergab, flüchteten die beiden in Richtung Luisenstraße. Der Mann rannte den beiden Tätern hinterher, stoppte seine Verfolgungsjagd aber rasch wieder und meldete den Überfall auf einer Polizeiwache.

Polizei sucht Zeugen

Der gesuchte Räuber mit dem Messer ist etwa 20 bis 30 Jahre alt, zirka 1,80 Meter groß und von südländischer Erscheinung. Er spricht hochdeutsch, hat einen Dreitagebart sowie kurze, hochgegelte Haare. Während der Tat trug er eine dunkle Kapuzenlederjacke.

Sein ebenfalls südländisch aussehender Komplize ist kleiner (etwa 1,65 Meter), Anfang 20 und hat längere, dunkle Haare. Er war mit einer braunen Jacke bekleidet.

Zeugen, die Hinweise zu den beiden Räubern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon (0511) 109-2820) zu melden.

sis

Der tödliche Unfall eines Motorradfahrers auf dem Bremer Damm vom Montagmittag hat ein stundenlanges Verkehrschaos in der Innenstadt ausgelöst. Weil der Bremer Damm stadtauswärts nicht mehr befahrbar war, waren Straßen in der Innenstadt, Calenberger Neustadt, Nordstadt und anderen Stadtteilen verstopft.

15.08.2017

Essen, Trinken, Sonnenuntergang, Party: Der Besuch auf dem Maschseefest lässt sich leicht auf diese Punkte reduzieren. Dabei kann das Fest noch ganz anders erlebt werden: Wir haben fünf Tipps gesammelt, die eine ganz andere Perspektive auf die Veranstaltung ermöglichen.

14.08.2017

Im Restaurant Alte Hahnenburg an der Bemeroder Straße ist am Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen zerstörten weite Teile der erst vor Kurzem renovierten Gaststätte, sie muss vorerst geschlossen bleiben.

14.08.2017