Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Elfjährige von Auto erfasst und schwer verletzt
Aus der Region Stadt Hannover Elfjährige von Auto erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 21.03.2018
Unfall in der Vahrenheide. Quelle: Symbolbild
Hannover

 In der Vahrenheide ist am Mittwochnachmittag ein elfjähriges Mädchen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei schwebt sie nicht in Lebensgefahr. Eine 49-jährige Autofahrerin war gegen 15.15 Uhr mit ihrem VW Polo auf der Plauener Straße in Richtung Sahlkamp unterwegs. Nachdem die sie die Petra-Kelly-Straße passiert hatte, lief das Mädchen von links unvermittelt auf die Fahrbahn. Die Elfjährige wurde vom Wagen erfasst. Ein Rettungswagen brachte sie in eine Klinik. Die Polizei sucht Unfallzeugen. Sie werden gebeten, sich unter (0511)-109-1888 beim Verkehrsunfalldienst Hannover zu melden. 

Von man

Wegen Bauarbeiten wird in Kirchrode am Wochenende Schienenersatzverkehr eingerichtet: Zwischen den Stadtbahnstationen Nackenberg und Anderten fahren in beiden Richtungen Busse.

22.03.2018

Vor 300 Jahren wurde die Propsteikirche St. Clemens geweiht. Zum Jubiläum legt die Kirche jetzt zwei Medaillen in begrenzter Stückzahl auf. Es gibt Exemplare in Gold und Silber. Sie sind ab sofort zu haben. 

24.03.2018

Die Versteigerung von Eishockeytrikots durch die Hannover Indians und den Zoo hat einen Erlös von 5000 Euro gebracht. Die Hälfte geht an die Indians, die andere an ein Hilfsprojekt für Eisbären.

24.03.2018