Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Erdmännchen-Nachwuchs tapst durch das Gehege
Aus der Region Stadt Hannover Erdmännchen-Nachwuchs tapst durch das Gehege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 30.08.2017
Das Zeug zu den neuen Lieblingen im Zoo: die Erdmännchen mit ihrem dreifachen Nachwuchs. Quelle: Philipp von Ditfurth
Hannover

16 Mitglieder zählt die Erdmännchen-Familie im Zoo nun. Vater Friedrich behält vom Termitenhügel den Überblick über Familie und Besucher – unten erkunden die drei Kleinen das Gehege. Sie klettern auf Äste und üben sich in der Vorwärtsbewegung. Immer gut bewacht von den älteren Geschwistern und Mutter Mausi.

Bei ihrer Geburt am 24. Juli wogen die Erdmännchen-Babys gerade mal 25-36 Gramm. Erst nach 14 Tagen öffneten sie die Augen und folgten dann langsam ins Freie. Jetzt, fünf Wochen, später sind sie schon deutlich sicherer. Und viele Zoo-Besucher haben nun neue Lieblinge.

sbü/r

Den Grundstein für das neue Vereinssportzentrum von Hannover 96 hat Oberbürgermeister Stefan Schostok am Mittwochmittag gelegt. Der Verein baut an der Ecke Stadionbrücke/Stammestraße ein Gebäude mit zwei Sporthallen, einem Fitnesszentrum, Gastronomiebereich und Geschäftsstelle.

Mathias Klein 31.08.2017

Erneut droht der Region Hannover ein weiteres schweres Gewitter: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine amtliche Warnung vor schwerem Gewitter herausgegeben. Zwischen 21.30 und 23 Uhr soll es in der Landeshauptstadt blitzen und donnern.

30.08.2017

Wenn man am frühen Morgen so einen Himmel sieht, dann kann der Tag nur gut werden. Auch am Mittwochmorgen haben viele HAZ-Leser und Fotografen zu Handy und Kamera gegriffen, um den roten Himmel über Hannover zu fotografieren. Wir haben die schönsten Fotos von Sonnenuntergängen in diesem August in einer Bildergalerie gesammelt. 

30.08.2017