Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Fahrrad gehört doch nicht Hannoveraner
Aus der Region Stadt Hannover Fahrrad gehört doch nicht Hannoveraner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 04.12.2014
Weitere Nachfragen der Polizeipressestelle ergaben, dass es sich bei dem in Schwerin sichergestellten Rad nicht um das Mountainbike des 14-Jährigen handelt. Quelle: Montage
Hannover

Kurz nach dem Fund des Rades hatten die Beamten aus der Landeshauptstadt darüber berichtet, dass sie den Eigentümer bereits mithilfe einer Identifikationsnummer gefunden hatten. "Leider beachteten die Kollegen dabei nicht, dass es sich um die Seriennummer und nicht die eindeutige Rahmennummer der Rades handelte", erklärte ein hannoverscher Polizeisprecher auf Anfrage der HAZ.

Weitere Nachfragen der Polizeipressestelle ergaben, dass es sich bei dem in Schwerin sichergestellten Rad nicht um das Mountainbike des 14-Jährigen handelt.

Aber um dem Jungen doch noch eine Freude zu Weihnachten zu machen, haben die Beamten in Mecklenburg-Vorpommern ja auch noch drei Wochen Zeit ...

jki

Die Verwaltung legt einen Fahrplan zur Sanierung und künftigen Ausrichtung der Schwimmbäder in Hannover vor. Der gesamte Sanierungsbedarf in allen 13 Bädern wird auf 42 Millionen Euro geschätzt.

Bernd Haase 06.12.2014

Dauerfrost, ein leichtes Schneegrieseln, der Duft gebrannter Mandeln, ein Becher heißer Glühwein wärmt die kalten Finger – in Hannover kommt gerade richtige Weihnachtsstimmung auf. Fotograf Till Holland hat dazu Impressionen vom Weihnachtsmarkt zusammengestellt.

05.12.2014

Die Kritik der Üstra am Ausbau der Stadtbahnlinie 10 hat im Rathaus für Wirbel gesorgt. Die CDU wollte wissen, ob die Stadt die Kurt-Schumacher-Straße für den Autoverkehr sperren würde. „Das steht nicht zur Diskussion“, sagte der städtische Verkehrsplaner Peter Freiwald.

Andreas Schinkel 06.12.2014