Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Bilder vom Schnee-Chaos 1978 gesucht
Aus der Region Stadt Hannover Bilder vom Schnee-Chaos 1978 gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 07.12.2018
HAZ-Leser Andreas Schmidt hielt die Schneemassen mit seiner ersten vernünftigen Kamera fest. Quelle: Andreas Schmidt
Hannover

Der Jahreswechsel von 1978 zu 1979 brachte vor allem eisige Winde und Kälte. Riesige Schneemengen sorgten für ausfallende Heizungen und unpassierbare Straßen. HAZ-Leser Karl Thomas Seidler hielt im Kälte-Chaos fest, wie zum Beispiel ein Lastwagen in einer Schneewehe feststeckte. Leser Andreas Schmidt fotografierte mit seiner ersten vernünftigen Kamera von Schnee bedeckte Straßenbahnen am Üstra-Betriebshof an der Peiner Straße. Die HAZ-Redaktion sucht derzeit solche Bilder und Erinnerungen an die Schneetage vor 40 Jahren für eine kleine Serie zum „Winter 1978/1979“. Sie können uns diese per E-Mail an hannover@haz.de mit dem Stichwort „Wintererinnerung“ schicken. Fotos sollten mindestens ein MB groß sein. Für Postsendungen nutzen Sie bitte die Adresse: HAZ-Redaktion, August-Madsack-Straße 1, 30559 Hannover. Wir freuen uns auf ihre Zuschriften!

Von Jan Sedelies

Die Ökumenische Essenausgabe ist in ihre 30. Saison gestartet. Kirchliche Einrichtungen versorgen Bedürftige im Winter am Marstall mit warmen Mahlzeiten – und der Bedarf ist über die Jahre gewachsen.

10.12.2018

Am alten Bahnausbesserungswerk Leinhausen ist ein 31.000 Quadratmeter großes Ruinengrundstück versteigert worden. Die Bieter steigerten sich auf mehr als das Doppelte des angesetzten Preises: 525.000 Euro.

10.12.2018

Der Freundeskreis Hannover hat die Sängerin Tinatin samt Band ins Leibniz Theater eingeladen. Die Besucher sammeln Spenden für die HAZ-Weihnachtshilfe.

07.12.2018