Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover HAZ live: Der Morgen in Hannover
Aus der Region Stadt Hannover HAZ live: Der Morgen in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 16.08.2017
Hannover
  • 16.08.17 07:00

    Das war der Morgen in Hannover


    An dieser Stelle endet unser Morgenticker. Wir halten Sie auch im Laufe des Tages auf HAZ.de weiter auf dem Laufenden.
  • 16.08.17 06:45

    Stadtspaziergang durch die Südstadt



    Die Südstadt hat einiges zu bieten: markante Backsteinbauten, eine ehemalige Brauerei, die heute eine der bekanntesten Kultureinrichtungen der Stadt ist, und den Maschsee, der aus einer großen Wiese entstand. „Bauern, Bürger und Beamte“ ist ein Stadtspaziergang durch den lebendigen Stadtteil mit spannenden Geschichten. Er beginnt um 20 Uhr am Stephansplatz und endet nach zwei Stunden am Nordufer des Maschsees. Teilnahme 9 Euro.
  • 16.08.17 06:33

    Fischbrötchen für alle

    Heute um 14.15 Uhr am Kröpcke lädt die Messe die Hannoveraner auf ein Stück Geburtstagstorte und Muffins ein. Zudem ist ein Fischbrötchen-Wagen vor Ort – wie 1947 auf der ersten Messe. Neben den Messe-Chefs haben sich auch Ministerpräsident Stephan Weil, Wirtschaftsminister Olaf Lies und Oberbürgermeister Stefan Schostok angekündigt.
  • 16.08.17 06:30

    Neofolk im Medienhaus Hannover



    Das John Appletree Trio, bestehend aus Mel Woodwind, die verschiedene Flöten und andere Instrumente spielt, Felix Fleischmann am Schlagzeug und John Appletree selbst, der den Gesang und die Gitarre übernimmt, tritt heute im Medienhaus Hannover (Schwarzer Bär 6) auf. Mit mehrstimmigem Gesang und anspruchsvollen englischen und deutschen Texten nehmen sie ihr Publikum mit auf eine Reise. Der Eintritt für das Konzert ab 20 Uhr ist frei.
  • 16.08.17 06:15

    Im Dialog mit dem Messe-Vorstand



    Mit dem Format der Dialogführung bietet der Kunstverein Hannover Ausstellungsbesuche an, die den externen Blick auf die zeitgenössische Kunst eröffnen. Um 19 Uhr führt der Vorsitzende des Vorstands der Deutschen Messe AG, Dr. Jochen Köckler, durch die Ausstellung „Produktion. Made in Germany Drei“. Kunstvereins-Direktorin Kathleen Rahn wird ihn begleiten und Fragen zur Produktion im postdigitalen Zeitalter stellen. Eintritt 6, ermäßigt 4 Euro.
  • 16.08.17 06:00

    Wochenmärkte am Mittwoch



    8 bis 13 Uhr: Rübezahlplatz (Mittelfeld); Jahnplatz (Vahrenwald); Moltkeplatz (List).
    14 bis 18 Uhr: Mühlenberger Markt (Mühlenberger Markt, Mühlenberg); Kurze-Kamp-Str. (Bothfeld).
  • 16.08.17 05:45

    Geburtshaus zeigt neue Räume



    Die neue Einrichtung Geburtshaus und Hebammerei Herrenhausen ist erstmals öffentlich zu besichtigen: Am heutigen Mittwoch, von 12 bis 18 Uhr, können Interessierte sich die Räumlichkeiten in der Nienburger Straße 6 anschauen. Zwei Geburtsräume stehen dort zur Verfügung. Die Wochenbett-Betreuung ist bereits bis Anfang Januar ausgebucht. Für Geburten gibt es von September an noch Plätze. Telefon: (05 11) 64 69 37 33.
  • 16.08.17 05:30

    Sommeruni gibt Einblicke in Forschung

    Spannende Fragen aus der Forschung beantwortet die Sommeruni von Leibniz-Universität und Stadt Hannover. Forscher unterschiedlicher Disziplinen geben anschaulich und verständlich Einblick in ihre Arbeitsgebiete. Die Sommeruni startet am 16. August um 15 Uhr im Lichthof der Leibniz-Uni und läuft bis 6. September. Eine Anmeldung für die Veranstaltungen ist erforderlich. Die Teilnahme kostet je nach Veranstaltung 10 bis 39 Euro. Informationen gibt es unter https://www.zew.uni-hannover.de/sommeruni.html
  • 16.08.17 05:15

    Diskussion: Wo sind all die Lehrer hin



    Über Unterrichtsausfall, fehlende Lehrer, Inklusion und die mangelhafte Ausstattung der Schulgebäude diskutieren die Bildungsexperten der Landtagsparteien, Uwe Santjer (SPD), Kai Seefried (CDU), Heiner Scholing (Grüne) und Björn Försterling (FDP), heute Abend auf Einladung des Regionselternrates. Eingeladen ist auch ein Vertreter des Kultusministeriums. Beginn ist um 19.30 Uhr im Haus der Region an der Hildesheimer Straße 18. HAZ-Bildungsredakteurin Saskia Döhner moderiert auf dem Podium.
  • 16.08.17 05:00

    The Beatles Connection

    Die Coverband „The Beatles Connection“ spielt heute von 19 bis 22 Uhr an der Maschseequelle – und hat sich zum Ziel gesetzt, die Beatlemania in Europa wieder ins Rollen zu bringen.
  • 16.08.17 04:45

    Ehe für alle in Hannover



    Wie groß ist die Nachfrage von homosexuellen Paaren nach Terminen für Trauungen? Am 1. Oktober wird die Ehe für alle geöffnet. In Hannover richtet das Standesamt einen
    Sonderservice ein - die beiden Paare, die 2001 die bundesweit ersten gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften schlossen, heiraten am 1. Oktober.
  • 16.08.17 04:30

    Das Wetter am Mittwoch


  • 16.08.17 04:30

    Hier wird heute geblitzt



    Die Polizei hat Geschwindigkeitskontrollen an der B6 in Neustadt und Seelze angekündigt.
  • 16.08.17 04:01

    Das ist heute Thema

    -Sommeruni gibt Einblicke in Forschung
    - Nachfrage von homosexuellen Paaren nach Terminen für Trauungen
    - "The Beatles Connection" spielt an der Maschseequelle
  • 16.08.17 04:00

    Guten Morgen!


    Das Wichtigste aus Hannover und der Region lesen Sie auch heute wieder in unserem HAZ-Morgenticker.
Tickaroo Liveblog Software

Unter den Erwartungen gebliebene Besucherzahlen haben dem Zoo Hannover die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 eingetrübt. In der Abschlussbilanz steht ein Defizit in Höhe von 736.000 Euro, wie Geschäftsführer Andreas Casdorff Dienstag im Ausschuss für Naherholung der Regionsversammlung erklärte.

Bernd Haase 16.08.2017
Stadt Hannover Schlägereien und Vandalismus - 170 Vorfälle in den S-Bahnen

Im hannoverschen S-Bahn-Netz sind der Polizei im vergangenen Jahr 170 Vorfälle wie etwa Schlägereien, Bedrohung, Vandalismus oder Pöbeleien gemeldet worden. Die Zahlen stießen bei den Politikern angesicht von rund 30 Millionen Reisenden, die die S-Bahn 2016 benutzten, auf Erstaunen.

Bernd Haase 16.08.2017

Am 24. September entscheiden die Bürger, wer künftig in Berlin das Sagen hat. Mehrere Kandidaten aus Hannover und dem Umland haben gute Chancen auf ein Mandat. Ein Überblick zu Beginn des Wahlkampfes.

Andreas Schinkel 18.08.2017