Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Brücke über die Fösse wird abgerisssen
Aus der Region Stadt Hannover Brücke über die Fösse wird abgerisssen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 26.08.2018
Ab Montag ist die Brücke nahe der Wunstorfer Straße gesperrt. Quelle: Symbolbild
Hannover

In Limmer lässt die Stadt von diesem Montag an die Rad- und Fußwegbrücke zwischen Wunstorfer Straße und dem Spielplatz Schwanenburginsel abreißen. Die Holzkonstruktion nahe dem Gelände des Rudervereins Linden von 1911 ist erst 21 Jahre alt, aber nicht mehr stabil. Bis voraussichtlich Mitte Oktober 2018 ist die Überführung nicht nutzbar, sie wird durch einen Neubau mit Stahlunterkonstruktion, Holzbelag und Holzgeländer ersetzt. Die Stadt will eine Umleitungsstrecke für RadfahrerInnen und FußgängerInnen um das Gelände des Rudervereins ausschildern.

Die Stadt lässt derzeit mehrere Kleinbrücken erneuern. Jüngst wurden die Konstruktion zwischen Carlo-Schmidt-Allee und Holzrehre modernisiert, die eine Bahntrasse überspannt, sowie die historische Brücke zwischen Braun- und Dreyerstraße in der Calenberger Neustadt.

Von Conrad von Meding

30 Jahre gibt es die beliebten Open-Air-Konzerte im Georgengarten. Zum Jubiläumskonzert der Reihe versammeln sich am Sonntag mehr als 5000 Zuhörer auf der Wiese vor dem Wilhelm-Busch-Museum.

26.08.2018

In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Barfuß ist gefährlich.

26.08.2018

Ein 67-jähriger Rollerfahrer ist am Freitagnachmittag auf dem Südschnellweg verunglückt. Der Angetrunkene hatte beim Abbiegen in Richtung Laatzen die Kontrolle über seine Maschine verloren.

26.08.2018