Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Trikotversteigerung hilft Eisbären
Aus der Region Stadt Hannover Trikotversteigerung hilft Eisbären
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:37 24.03.2018
Im Zoo versammelten sich Fans und Spieler zum Gruppenfoto Quelle: Zoo Hannover
Hannover

 Die Eishockeymannschaft der Indians hatte in einem Heimspiel am Pferdeturm Mitte Februar gegen die Füchse Duisburg besondere Trikots mit Namen und Logo des Zoo Hannover sowie stilisierten Tiermotiven getragen. Nach der Partie wurden die 26 Jerseys versteigert und erzielten einen in dieser Höhe nicht ewarteten Gesamterlös von mehr als 5000 Euro. 

Die Hälfte der Summe geht an die Indians, die andere an die das Projekt Polar Bears International (PBI), für das sich der Zoo seit zehn Jahren stark macht. PBI finanziert Sendehalsbänder für Eisbären, um deren Wanderrouten am Polarkreis zu ergründen. Das hilft bei der Einrichtung von Schutzgebieten.

Von Bernd Haase

Die Plattform Marktschwärmerei bietet regionale Produkte an, die im Internet vorbestellt werden – mit dem Ziel Verbraucher und Erzeuger am Markttag zusammenzubringen.

26.03.2018

Am Sonntagmorgen hatte ein maskierter Mann eine Tankstelle an der Melanchthonstraße überfallen. Ein Mitarbeiter konnte den Unbekannten mit Pfefferspray vertreiben, seitdem fahndet die Polizei nach dem Täter. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera werden nun Zeugen gesucht.

21.03.2018

Die Üstra erhält sieben weitere Stadtbahnen des Typs TW 3000 zum Gesamtpreis von 19,4 Millionen Euro. Möglich wird der Kauf durch Zuschüsse des Landes sowie Regresszahlungen des Herstellerkonsortiums.

24.03.2018