Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Kinder beobachten Fahrraddiebe – drei Männer gefasst
Aus der Region Stadt Hannover Kinder beobachten Fahrraddiebe – drei Männer gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 25.04.2018
Ein mutmaßlicher Fahrraddieb sitzt nun in einer Jugendarrestanstalt: Gegen ihn lagen bereits mehrere Haftbefehle vor. Quelle: tim schaarschmidt
Hannover

 Die beiden 12 und 13 Jahre alten Mädchen hielten sich gegen 17.30 Uhr auf dem Schulhof der IGS Bothfeld auf. Dort sahen sie, wie sich drei Männer – 17 und 18 Jahre alt – an den Schlössern von Mountainbikes zu schaffen machten und mit den Rädern flüchteten. Daraufhin informierten sie die Besitzer der Räder, die sich in der Sporthalle aufhielten. Die alarmierten sofort die Polizei. 

Wegen der detaillierten Personenbeschreibung konnte die Polizei die Männer wenig später auf einem Garagenhof am Hoffmannshof stellen. Die Fahrräder fanden die Beamten in einem nahen Gebüsch versteckt.

Gegen die Männer wird nun wegen schweren Diebstahls ermittelt. Während die beiden 17-Jährigen nach der Aufnahme der Personalien wieder gehen konnten, kam der 18-Jährige in eine Jugendarrestanstalt: Gegen ihn lagen mehrere Haftbefehle vor.

Von sbü

Am Mittwoch ist der „Internationale Tag gegen Lärm“. Zeit für einen Moment der Stille. Aber wo? Die HAZ war mit einer Lärmmess-App in der Stadt unterwegs – leider nicht in aller Ruhe.

28.04.2018

Durch die Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren wächst an den Gymnasien in Hannover der Platzbedarf. Die Stadt hat jetzt einen detaillierten Sachstandsbericht über die Maßnahmen an allen 17 Schulen vorgelegt.

28.04.2018

Das Museum August Kestner bietet beim Lateinentdeckertag zusammen mit Gymnasiasten der Sophienschule Spiele und Rätsel für Grundschüler an. Im Fokus steht dabei die lateinische Sprache.

27.04.2018