Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Oberleitungsschaden behindert Stadtbahnlinie 10
Aus der Region Stadt Hannover Oberleitungsschaden behindert Stadtbahnlinie 10
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 23.04.2018
Eine Störung auf der Wunstorfer Straße behindert den Verkehr auf der Linie 10. Quelle: Jan Philipp Eberstein
Anzeige
Hannover

 Ein Oberleitungsschaden hat den Stadtbahnverkehr auf der Linie 10 behindert. Dort musste Montagmittag eine Störung behoben werden, sagte Üstra-Sprecher Udo Iwannek. Für die Linie 10 wurde deshalb ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Außerdem sollten Kunden auf die reguläre Buslinie 700 ausweichen, teilt die Üstra mit. 

Wie es zu dem Oberleitungsschaden kommen konnte, steht noch nicht fest. Die Störung war nach weniger als einer Stunde beseitigt.

Von sbü

Eine Oberleitungsstörung führte am Montagmorgen zu zahlreichen Verspätungen in der Region Hannover. Betroffen war die Strecke zwischen dem Hauptbahnhof und Lehrte.

23.04.2018

400 zusätzliche Stellplätze für Carsharing-Autos im Stadtgebiet hat der Rat gefordert. Bei der Umsetzung gibt es aber Probleme.

26.04.2018

Die Verbraucherzentrale registriert einen deutlichen Anstieg von Abzockefällen dubioser Schlüsseldienstmitarbeiter in Hannover. 29 Beschwerden liegen den Mitarbeitern allein für dieses Jahr vor.

26.04.2018
Anzeige