Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Üstra ändert Fahrplan am Reformationstag
Aus der Region Stadt Hannover Üstra ändert Fahrplan am Reformationstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 29.10.2018
Am Reformationstag gilt bei der Üstra der Sonntagsfahrplan. Quelle: dpa
Hannover

Wegen des Reformationstags weicht die Üstra von ihrem gewohnten Fahrplan ab. In der Nacht zu Mittwoch richtet das Unternehmen einen Nachtsternverkehr ein, wie es ihn sonst am Wochenende gibt. Darüber hinaus fahren alle Linien der Üstra am Feiertag selbst nach dem Sonntagsfahrplan. Ab der Nacht zu Donnerstag läuft wieder alles wie gewohnt, einen weiteren Nachtsternverkehr wird es nicht geben.

Von pah

Die Polizei hat am Montagmittag die Straße Schiffgraben wegen eines Feuerwehreinsatzes gesperrt. In einem Technikraum im Kultusministerium hatte es einen Defekt an der Kühlung gegeben.

29.10.2018

Zusammenstoß in Döhren: Beklagte Autofahrerin kann grundlosen Stopp ihrer Unfallgegnerin unter der Südschnellwegbrücke nicht beweisen. „Angst vor Gegenverkehr“ spielt bei Urteilsfindung keine Rolle.

01.11.2018
Stadt Hannover Trickbetrüger täuschen Senioren - Falsche Wasserwerker stehlen 30 000 Euro

Trickbetrüger haben am Sonnabend 30 000 Euro von einem Seniorenpaar in Bothfeld gestohlen. Unter dem Vorwand den Wasserdruck zu prüfen, verschafften sie sich Zugang zu dem Wohnhaus.

29.10.2018