Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover So schön war der Heiratsantrag bei der Nacht der Pferde
Aus der Region Stadt Hannover So schön war der Heiratsantrag bei der Nacht der Pferde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 10.12.2016
Quelle: Eberstein
Hannover

Ein Mitarbeiter der Show lieh dem jungen Mann ein Mikrofon, damit alle seine Frage hören konnten. Und offenbar hatte Salewsky die richtige Kulisse für seinen Antrag gewählt: seine Freundin Laura Reichel sagte "Ja".  Mit glücklichen Mienen kehrten beide zurück auf ihre Plätze und überließen die Manege den Pferden.

Nach diesem gefühlvollen Einstand zeigten sich die Zuschauer auch von der Show angetan. Mehr als 3000 waren gekommen. Harmonie zwischen Mensch und Pferd, atemberaubende Kunststücke – 150 Pferde und 60 Akteure sorgten für Stimmung in der Messehalle.

Die Pferdefreunde bekamen Freiheitsdressur, die energiegeladenen Isländer, Spitzen-Voltigierer und waghalsige Akrobatik zu sehen. Auch die Spitzenhengste vom Landgestüt in Celle waren wieder mit dabei. Für die zweite Auflage am Samstagabend gibt es noch Restkarten.

jsp

Wegen 42 Straftaten hat sich diese Woche eine 41-jährige psychisch kranke Frau vor dem Landgericht verantworten müssen. 20 davon galten laut dem Gericht als erwiesen. Das Urteil fiel dennoch milde aus – die Angeklagte arbeitet seit rund einem Jahr an ihrer Erkrankung und ist seitdem nicht mehr straffällig geworden.

09.12.2016

Der Vorwurf gegen einen 23-Jährigen wog schwer. Er soll einer Jugendlichen auf einem Stöckener Schulhof Marihuana ausgehändigt haben und sie an einem Joint, einer Marihuana-Zigarette, ziehen lassen. Das ließ sich aber nicht beweisen.

Michael Zgoll 09.12.2016

Die Hannoveraner sollen bei größeren Bauprojekten vor ihrer Haustür künftig besser informiert werden und mitreden dürfen. Das haben sich die Mehrheitsfraktionen im Rat – SPD, Grüne und FDP – vorgenommen. Kosten aber sollen den Anliegern auch weiterhin entstehen.

Andreas Schinkel 09.12.2016