Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Wohnwagen brennt im Expo-Park
Aus der Region Stadt Hannover Wohnwagen brennt im Expo-Park
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 16.10.2016
Ein Wohnwagen ist auf dem Gelände des holländischen Pavillons in Brand geraten. Quelle: Uwe Dillenberg
Bemerode

Gegen 11 Uhr hatten Passanten den qualmenden Wohnwagen am Boulevard der EU bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Als diese eintraf, schlugen schon die Flammen aus dem Anhänger. Die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell löschen. Dennoch konnten sie nicht verhindern, dass Flammen und Hitze einen daneben abgestellten Anhänger beschädigten. Die Polizei schätzt den Schaden am Wohnwagen auf rund 300 Euro.

Die Brandermittler werden in den kommenden Tagen nach der Ursache des Feuers forschen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0511) 109 55 55 zu melden.  

Erst am 4. September hatte es im spanischen Pavillon in der Nähe gebrannt, der Pavillon wurde durch das Feuer komplett zerstört.

Von Isabel Christian

Stadt Hannover Baurbeiten Höhe Hildesheimer Straße - Langer Stau wegen Sperrung des Südschnellwegs

Die Sperrung des Südschnellwegs (B 65) wegen Bauarbeiten an der Brücke über die Hildesheimer Straße führt seit dem Vormittag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Bis zu einer Stunde standen Autofahrer in beiden Richtungen im Stau. 

17.10.2016

Sie mag Fallschirmspringen, ist ein Fan von Sarah Wiener und hat immer einen Hefeteig im Schrank - Fernsehköchin Felicitas Then liebt das Ungewöhnliche. Auf der Freizeitmesse Infa hat sie am Sonntag Besuchern einen Einblick in ihre Kochkünste gegeben.

Andreas Schinkel 19.10.2016

Christopher Batke ist Banker und mit jungen Jahren bereits sehr erfolgreich. Mit nicht mal 30 steigt der Hannoveraner aus. Jetzt gibt er Workshops in Gelassenheit

19.10.2016