Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Feuerwehreinsatz im Kultusministerium
Aus der Region Stadt Hannover Feuerwehreinsatz im Kultusministerium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:14 29.10.2018
Hannover

Die Berufsfeuerwehr Hannover ist am Montagmittag zum Kultusministerium am Schiffgraben ausgerückt. Sie waren alarmiert worden, weil Mitarbeiter eine Rauchentwicklung in dem Gebäude wahrgenommen hatten. Wegen des Einsatzes der Feuerwehr sperrte die Polizei die Straße für den Verkehr.

Für die Helfer war der Einsatz zum Glück schnell beendet. Die erste Erkundung ergab, dass in einem Technikraum im Keller des Gebäudes die Kühlung defekt war. Deswegen hatte sich Wasserdampf gebildet. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden. Die Mitarbeiter des Ministeriums konnten in ihren Büros bleiben.

Von tm

Zusammenstoß in Döhren: Beklagte Autofahrerin kann grundlosen Stopp ihrer Unfallgegnerin unter der Südschnellwegbrücke nicht beweisen. „Angst vor Gegenverkehr“ spielt bei Urteilsfindung keine Rolle.

01.11.2018
Stadt Hannover Trickbetrüger täuschen Senioren - Falsche Wasserwerker stehlen 30 000 Euro

Trickbetrüger haben am Sonnabend 30 000 Euro von einem Seniorenpaar in Bothfeld gestohlen. Unter dem Vorwand den Wasserdruck zu prüfen, verschafften sie sich Zugang zu dem Wohnhaus.

29.10.2018

Frische Brötchen sind an Feiertagen oft rar. Diese Bäcker in Hannover haben trotzdem geöffnet und verkaufen ihr Backwerk auch am Mittwoch, am Reformationstag.

30.10.2018