Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Blutspende für den Frieden
Aus der Region Stadt Hannover Blutspende für den Frieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 14.01.2017
Ehsan Farooqi spendet Blut. Quelle: Mathias Klein
Hannover

Die jungen Männer hatten sich im Blutspendezentrum Kröpcke getroffen. "Seit 2012 haben wir bereits 900 Liter Blut gespendet, berichtete Mumtaz. "Der Dienst am Menschen ist ein elementarer Bestandteil der Lehre des Islam", sagte der 29-Jährige Student. Zudem sei die Liebe zum Land, in dem man lebe, ein Teil des Glaubens.

Die jungen Männer gehören zur Ahmadiyya Muslim Jugenorgansation. Die als reformorientiert geltende islamische Gemeinschaft hat eine Moschee in Stöcken. Die Jugendorganisation engagiert sich unterschiedlich. Für den kommenden Sonntag ist zum Beispiel ein Essen für Obdachlose am Marstall geplant.

Von Mathias Klein

Ministerpräsident Stephan Weil hat am Freitag das neue Bewegungszentrum des Turn-Klubbs Hannover offiziell in Betrieb genommen. Der TKH hat hinter seiner historischen Turnhalle ein zweigeschossiges Gebäude für rund 3 Millionen Euro errichtet, finanziert über Mitgliedsbeiträge und Kredite.

16.01.2017

Am Freitagabend luden Universitätspräsident Volker Epping, das Präsidium und die Dekane der Fakultäten zum Neujahrsempfang 2017 der Leibniz Universität Hannover ein. In seiner Neujahrsrede wurde Epping dabei überraschend politisch und kritisierte die Einschränkung der Wissenschaftsfreiheit in der Türkei.

Jutta Rinas 13.01.2017

In den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr haben wir Ihnen bei unserem großen Jahresrätsel 36 knifflige Fragen zum Jahr 2016 in Hannover gestellt. Fast 11.000 Menschen haben sich beteiligt. Hier finden sie nun den Lösungssatz, alle Antworten und die Namen der Gewinner.

13.01.2017