Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Lia Baier ist die Miss Herbst
Aus der Region Stadt Hannover Lia Baier ist die Miss Herbst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 30.10.2016
Küsschen, Küsschen: Siegerin Lia Baier mit Krönchen mit der Zweitplatzierten Christina Graß (links), Julia Beletzki und Bianca Pletz (rechts). Foto: Schirmacher

Dass die sechs Konkurrentinnen zumeist deutlich größer waren als die 23-Jährige mit ihren 1,59 Meter, glich die Projektmanagerin aus Ronnenberg mit zwölf Zentimeter hohen Absätzen, Charme und Schlagfertigkeit aus.

„Mich hat Lia sofort beeindruckt“, sagte Fußballstar Leon Andreasen (33), lange Fan-Liebling bei Hannover 96 und einer von sechs Prominenten in der Jury. „Ihre Ausstrahlung kann einen umhauen“, bestätigte Top-Model Louisa Mazzurana (28). Die neue Miss Herbst setzte sich in zwei Durchgängen (Herbstmode, Abendgarderobe) und bei einer Fragerunde vor Pharmareferentin Christina Graß (28) durch, auf den dritten Platz kamen punktgleich Mathematik-Studentin Julia Beletzki (20) und Bianca Pletz (24, Medizinische Fachangestellte).

Angesprochen auf ihr Hobby - Lia singt gern -, ließ die Siegerin sogar ihre Stimme erklingen. Ihre Interpretation von Adeles Welthit „Make You Feel my Love“ sorgte im Möbelhaus für einen Gänsehaut-Moment. Wallach-Inhaber Thomas Preuhs (50) befand: „Die Jury hat die Richtige ausgesucht.“ Baier gewann auch einen 500-Euro-Warengutschein und will jetzt bei der Miss-Niedersachsen-Wahl „unbedingt aufs Treppchen“.

Ob Geister, Zombies oder Dämonen: Horrorfilme zeigen uns gerne, dass die Toten immer wiederkommen. Selten haben sie 
dabei friedliche Absichten. Zu Halloween erzählt ZiSH eine etwas andere Fotolovestory – mit einem unerwarteten Wiedersehen.

30.10.2016

Unter dem Motto „Partizipation erzeugt Partizipation“ stand in diesem Jahr der Ideenwettbewerb des städtischen Gesellschaftsfonds Zusammenleben (GFZ). Zum neunten Mal ging es beim GFZ darum, das Zusammenleben der zunehmend interkulturell zusammengesetzten hannoverschen Stadtbevölkerung zu verbessern.

30.10.2016

Vermutlich wäre sogar Maria Furtwängler als "Tatort"-Ermittlerin Charlotte Lindholm in diesem Fall ratlos: Kurz vor der Auszeichnung der Schauspielerin mit dem Leibniz-Ring des Presseclubs Hannover bleibt das Schmuckstück verschwunden.

30.10.2016