Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Lina Larissa Strahl singt im ausverkauften Capitol
Aus der Region Stadt Hannover Lina Larissa Strahl singt im ausverkauften Capitol
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:57 22.05.2017
Von Jutta Rinas
Quelle: Samantha Franson
Hannover

Es ist heiß, stickig, aber ihre Fans stört das nicht. Egal, wen man an diesem Abend fragt, „Lina“ finden alle toll. Lina, das ist Lina Larissa Strahl, Hexe-Bibi-Darstellerin und Singer-Songwriterin aus der Region Hannover, die beim Auftritt mit ihrer „Glitzer Deluxe Tour“ im ausverkauften Capitol ein Heimspiel hat.

Ihren Freund, Schauspieler Tilman Pörzgen, hat sie als Duettpartner dabei. Lieder der CD „Official“ spielt sie - „Strom“, „Kein Bock“, „Der Komet“ - alle Fans singen lauthals mit. „Ich liebe Lina“, sagt Emily (11) schlicht. Selbst die Herzen der anwesenden Mütter erobert die 19-jährige im Sturm. “Ich war acht Jahre bei meinem ersten Konzert, mit Nena“, sagt die 42-jährige Ulrike Wach: „Lina ist cool.“ Was kann man mehr von einem Auftritt erwarten.

Noch eine Burgergastronomie für Hannover: Im Neubau am Marstall/Ecke Schmiedestraße hat sich der geplante Asiate GinYuu vom Vertrag zurückgezogen. Nachfolger Burgerheart kommt aus Würzburg. Derweil hat auch die Vermietung der Wohnungen im Neubau begonnen. Bezug soll im Herbst sein.

Conrad von Meding 25.05.2017

Wer einen stadthistorischen Moment erleben will, hat in der Nacht zum Himmelfahrtstag einen Termin auf dem Ernst-August-Platz. Um kurz nach 1 Uhr wird dort zum letzten Mal eine Linienfahrt der Stadtbahn vor dem Bahnhof entlangrumpeln. 

Bernd Haase 24.05.2017

Autofahrer mussten am Montagnachmittag auf dem Messeschnellweg in Richtung Süden erhebliche Behinderungen in Kauf nehmen. Grund dafür war ein Auffahrunfall auf der A7 in Höhe der Anschlussstelle Hannover-Süd, bei dem zwei Lastwagen beteiligt waren.

22.05.2017