Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover VW kracht in Fahrschulauto
Aus der Region Stadt Hannover VW kracht in Fahrschulauto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 12.10.2016
Auf der Fössestraße ereignete sich am Mittwochnachmittag ein spektakulärer Unfall.  Quelle: Christian Elsner
Hannover

Der Fahrschüler war gegen 16.45 Uhr in dem weißen Fahrschulauto auf der Fössestraße in Richtung stadtauswärts unterwegs, als plötzlich auf Höhe der Auffahrt zum Westschnellweg eine schwarze VW-Limousine ins Heck des Fahrschulwagens krachte. Die Front des VW schob sich dabei unter das Heck und hob das weiße Auto hinten hoch, sodass es nur noch auf zwei Rädern stand. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei bei dem Unfall niemand, es entstand nur Blechschaden an beiden Autos.

 isc

Was hat der Maschpark in jüngster Zeit nicht alles erlebt: Opern, Lichtinstallationen, den Ansturm der Pokémon-Jäger - und jetzt kommen die Bagger. In den kommenden zwölf Wochen soll das Gewässer vom Südufer aus von Schlammablagerungen befreit werden. Außerdem geht es einem gehörigen Teil der Seerosen an die Stengel.

15.10.2016

Kleine Elektrowagen für Gehbehinderte, sogenannte E-Scooter mit vier Rädern, werden in Bussen und Bahnen künftig nur noch unter bestimmten Bedingungen mitgenommen. Der Grund dafür sind haftungsrechtliche Fragen bei Unfällen, erläuterten am Mittwoch Vertreter der beiden Verkehrsunternehmen Üstra und Regiobus.

Mathias Klein 15.10.2016
Stadt Hannover Hannover-Adventskalender 2016 - Fritz Haarmann erstmals ohne Hackebeil

Für viele Hannoveraner ist der Hannover-Adventskalender fester Bestandteil vorweihnachtlicher Freude. Ab Donnerstag wird der Schokokalender verkauft. Zur Feier des Leibniz-Jahres ist der Universalgelehrte gleich mehrfach verewigt. Auch Massenmörder Fritz Haarmann ist wieder auf dem Wimmelbild zu sehen.

Andreas Schinkel 12.10.2016