Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Polizei fasst Einbrecher bei Enercity
Aus der Region Stadt Hannover Polizei fasst Einbrecher bei Enercity
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 12.09.2016
Quelle: dpa
Hannover

Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 28-Jährigen Mann. Er war bei der Flucht vor der Polizei über einen Zaun gesprungen und hatte sich dabei verletzt. Die Polizei stellte bei ihm mutmaßliches Diebesgut aus zwei weiteren Einbrüchen in KFZ-Werkstätten sicher. Der Täter wurde zunächst mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht und anschließend dem Richter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl.

pb

Einen Tag nach der Kommunalwahl ist noch offen, welche Fraktionen künftig im Rat und in der Regionsversammlung zusammenarbeiten werden. Die Linke zumindest hat schon mal einem rot-rot-grünem Bündnis in der Stadt eine Abfuhr erteilt. Diese Möglichkeiten für Mehrheiten gibt es.

15.09.2016

Messerattacke in Bemerode: Ein 57-jähriger Mann hat am Sonntagabend in Hannover einen 32-jährigen Polizeibeamten angegriffen und mit einem Messer leicht verletzt. Nun wird gegen den Mann wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt. 

12.09.2016

Bei der Wahl für den Rat der Stadt Hannover musste die SPD deutliche Stimmverluste hinnehmen. Für eine rot-grüne Koalition wird es nicht mehr reichen. Wo liegen die Gründe dafür? Und mit wem wird die Partei nun Koalitionsverhandlungen führen? Ein Interview mit Hannover SPD-Chef Alptekin Kirci.

12.09.2016