Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Wem wurde dieses Werkzeug gestohlen?
Aus der Region Stadt Hannover Wem wurde dieses Werkzeug gestohlen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 12.07.2017
Das sichergestellte Diebesgut. Quelle: Polizei

Ein Richter hatte bereits am 7. Juli eine Anordnung für eine Wohnungsdurchsuchung wegen des Verdachts eines Einbruchsdiebstahls erteilt. Das gesuchte Diebesgut fanden die Polizeibeamten nicht, dafür die anderen Gegenstände. Außerdem stellten sie zwei Kilogramm Marihuana und mehr als 130 Gramm Kokain sicher.

Der Mann kam wegen des Verdachts des Diebstahls, Drogenhandels und der Hehlerei in Untersuchungshaft. Ursprünglich waren die Fahnder auf der Suche nach anderem Diebesgut bei dem Mann vorstellig geworden, das sie allerdings nicht fanden.

Die Polizei sucht nun Geschädigte, denen Werkzeug gestohlen worden ist. Die sollen sich unter Telefon (0511) 109-2820 melden.

sbü/lni

Hannover mit anderen Augen sehen: In unserer Aktion übernehmen Instagrammer aus Hannover zeitweise den HAZ-Instagram-Account – und posten dort Fotos, die ihre Sicht auf die Stadt zeigen. Im neunten Teil der Serie war David Sattler an der Reihe. So sieht er als Zugezogener Hannover. 

12.07.2017

Ein Wasserschaden hat Hannovers erstes Katzencafé in der Escherstraße schwer getroffen: Der "Stubentiger" ist seit mehr als zwei Wochen geschlossen. Zur Rettung des Cafés soll am Wochenende ein sogenannter Trödel Flashmob stattfinden.

12.07.2017

Die nächste Baustelle in Hannover: Für drei Tage wird das Rudolf-von-Bennigsen-Ufer jeweils von 20 bis 6 Uhr Einbahnstraße. Von Mittwoch an wird dort die Fahrbahn erneuert. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

12.07.2017