Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Ehrung: Diese jungen Sportler sind „Soziale Talente“
Aus der Region Stadt Hannover Ehrung: Diese jungen Sportler sind „Soziale Talente“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 08.02.2019
Soziale Talente: Lena Patzer (20, MTV Eltze), Carolin Voltmer (20, TSV Friesen Hänigsen), Kevin Struß (20, Handicap Kickers Hannover) und Nicolas Kanngießer (19, VfL Uetze) wurden am Dienstag von der Sport-Region ausgezeichnet. Quelle: Samantha Franson
Garbsen

Sie sind Trainer, Schiedsrichter oder Spartenleiter und in ihren Vereinen unverzichtbar. 35 Jugendliche aus Sportvereinen in der Region wurden am Dienstag in der IGS Garbsen als „Soziale Talente“ geehrt. Die Auszeichnung der Sport-Region Hannover würdigt außergewöhnliches Engagement im Sportverein, eine Ressource, die dringend benötigt wird. „Wir brauchen dringend diese jungen Ehrenamtlichen in den Vereinen und Vorständen, um den Bestand der Vereine zu sichern“, sagte Ulf Meldau, der Vositzende des Regionssportbunds.

Bei einem Online-Voting haben rund 3000 Internetnutzer über ihre Favoriten unter den Nominierten abgestimmt. Zusätzlich entschied eine Fachjury über die Leistungen der Jugendlichen. Durchgesetzt hat sich dabei die 20-jährige Handball-Trainerin Carolin Voltmer vom TSV Friesen Hänigsen. Bereits mit 12 Jahren übernahm die Sportstudentin als Trainerin eine Mini-Mannschaft. Heute betreut sie neben zwei Jugendmannschaften auch den Auftritt ihres Vereins in den sozialen Netzwerken, schreibt den Dienstplan für den Hallenverkauf bei den Heimspielen und ist sogar im Vorstand. „Ich habe schon als Kind das ganze Wochenende in der Halle verbracht“, sagt sie. Als Tochter des Vereinsvorsitzenden ist sie ein Eigengewächs ihres Vereins.

Schiedsrichternachwuchs: Max Dostmann (16), Timo Sauer (17) und Alexander Gakis (16) sind Nominierte und Schiedrichter beim TuS Seelze. Quelle: Samantha Franson

Der Zweitplatzierte Kevin Struß (20) wurde gezielt für ein Ehrenamt bei seinem Verein, den Handicap Kickers Hannover, angeworben. „Nachdem Kevin für die Angebote selber zu alt geworden war, wollten wir ihn als Mensch und Teil des Vereins nicht verlieren“, sagt Vorstandsmitglied Sabrina Rahting. Um dem fußballbegeisterten Struß eine sportliche Perspektive zu bieten, holte man ihn in das Trainerteam. Eine Ausbildung zum Sportassistenten hat er inzwischen erfolgreich bestanden. „Die Auszeichnung heute zeigt einem die Wertschätzung, die man im Verein bekommt“, freut sich Struß über die Auszeichnung. Drittplatzierte ist die 21-jährige Ricarda Romero vom TuS Altwarmbüchen. Vierte und Fünfte wurden Janina Panning (18, MTV Groß Buchholz) und Emily Gust (20, TuS Bothfeld). Die ersten Plätze bekamen neben einer Urkunde Gutscheine für ein Sportgeschäft im Wert bis zu 300 Euro. Alle Nominierten dürfen außerdem als Ehrengäste zu bevorstehenden Europapokal-Heimspiel der Recken in der Swiss Life Hall.

Das sind alle „Sozialen Talente“

Barsinghausen: TSV- Groß-Munzel: Felix Dettmar (18), Joshua Lotz (16), Niklas Schlingmann (20) Burgdorf: TSV Burgdorf: Carina Buchholz (16), Fabienne Hagemann (14), Marie Heinze (15), Leony Jenisch (16) Burgwedel:
Turnerschaft Großburgwedel: Nina Flatt (20) Garbsen: TK Berenbostel : Sophia Rouvas (16) Hannover: FC Schwalbe: Jonas Hamelmann (19), Handicap Kickers Hannover: Kevin Struß (20) Hannoverscher Kanu- Club 1921: Tobias Heinrich (22), Lea Sabine Schwandt (17), MTV Groß Buchholz: Janina Panning (18), Nordstädter TV 09: Kim Barkhof (20), TuS Bothfeld: Emily Gust (20), Davia Woityczka (21), TuS Davenstedt: Pia- Marie Mühlhause (18)Isernhagen:
Altwarmbüchener Badminton Club 84: Anja Katharina Duda (17), TuS Altwarmbüchen: Ricarda Romero (21), Lister Ponyschule: Maya Rechenberg ( 17), Bjarne Maxim Urban (16) Laatzen: VfL Grasdorf: Leonie Grote (21) Langenhagen: TSV Godshorn: Gina Bockisch (19)Seelze: TuS Seelze: Max Dostmann (16), Alexander Gakis (16), Leonie Hanke (14), Stefanie Jurch (17), Timo Sauer (17) Springe: TsV Eldagsen: Johanna Willmer (20) Uetze: MTVRW Eltze: Lena Patzer (20), TSV Dollbergen: Leonie Tevs (15), TSV Friesen Hänigsen: Carolin Voltmer (20), VfL Uetze: Nicolas Kanngießer (18), Wedemark: Mellendorfer TV: Phillip Terbrack (18)

Der Karate Club Seelze war der Showact bei der Ehrung "Soziale Talente" Quelle: Samantha Franson

Von Mario Moers

Er hat Villen für Generalfeldmarschall Hindenburg und Stadtdirektor Tramm gebaut, den ersten Entwurf fürs Anzeiger Hochhaus gefertigt und das heutige Gästehaus der Landesregierung geplant. Über Emil Lorenz ist jetzt ein Buch erschienen.

08.02.2019

Die Polizei hat einen 27-jährigen Mann festgenommen, der verdächtigt wird, in einer Stadtbahn mit einem Komplizen einen Fahrgast geschlagen und getreten zu haben.

05.02.2019

Seit einem Jahr fördert der Bund die Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatungsstellen (EUTBs). Eine Beratungsstelle, der Verein Selbstbestimmt Leben Hannover, stellt sich vor.

05.02.2019