Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Taxi auf Schienen: Linie 10 fährt wieder normal
Aus der Region Stadt Hannover Taxi auf Schienen: Linie 10 fährt wieder normal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 24.10.2018
In Limmer steht ein Taxi auf den Schienen. Die Stadtbahnen können dort deshalb momentan nicht verkehren. Quelle: Karl Doeleke
Hannover

Die Störung an der Stadtbahnlinie 10 ist aufgehoben. Die Bahnen fahren wieder wie gewohnt. Weil ein Taxi auf den Schienen stand, fuhr die Stadtbahnlinie 10 der Üstra am Mittwochabend zeitweise nicht fahrplanmäßig. Vom Hauptbahnhof aus verkehrte die Bahn nur bis zur Haltestelle Glocksee, von Ahlem aus nur bis zur Haltestelle Brunnenstraße. Kurz nach 19 Uhr konnten die Bahnen wieder wie gewohnt weiterfahren. Das teilte die Üstra per Twitter mit.

Von jok/RND

Der Stadtkirchenverband diskutiert über seinen Beitrag zu Hannovers Kulturhauptstadtbewerbung. Vieles ist noch unkonkret, ein Vorschlag stieß aber auf große Resonanz.

24.10.2018

Noch gibt es nicht einmal einen Verhandlungstermin für die Klage der Deutschen Umwelthilfe auf Fahrverbote in Hannover, doch die Stadt prüft bereits mögliche Folgen. Sehr zum Ärger der Wirtschaft.

24.10.2018

Schlechte Bezahlung, Stellenstreichungen und drohende Schließungen: Kulturschaffende klagen über ihre Situation. Minister Thümler widerspricht auf der Demo den Kürzungsvorwürfen.

27.10.2018