Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Kein Stau mehr auf dem Messeschnellweg
Aus der Region Stadt Hannover Kein Stau mehr auf dem Messeschnellweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 15.12.2014
Quelle: Archiv
Hannover

Nach ersten Informationen waren in den Unfall nahe der Abfahrt Pferdeturm vier Fahrzeuge verwickelt. Drei Personen wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Über die Unfallursache sowie die Schwere der Verletzungen liegen noch keine Informationen vor. An der Abfahrt Bischofshol war auch die Einfahrt in Richtung B3/Celle gesperrt.

In der Gegenrichtung ereignete sich wenig später ein weiterer Unfall. Daran waren drei Fahrzeuge beteiligt, verletzt wurde niemand. Dort staute sich der Verkehr zwischen Weidetorkreisel und Bischofshol auf mehreren Kilometern.

tm/frs

Es ist möglicherweise der erste Hoffnungsschimmer im Fall des gesuchten Raubmörders von Stöcken: Die Polizei hat in NRW ein Fahrrad sichergestellt, das womöglich dem Mann gehört, der am 4. Dezember beim Überfall auf einen NP-Markt den 21-Jährigen Joey K. erschossen hat.

Tobias Morchner 18.12.2014
Stadt Hannover Klinikum, Landtag, Schulprojekt - Das ist heute in Hannover wichtig

Die Regionsversammlung entscheidet über die Medizinstrategie 2020 für das Klinikum, eine Grundschule bekommt Geld für das Projekt gewaltfreies Lernen und der Landtag berät über den Haushalt – das ist heute in Hannover wichtig.

16.12.2014
Stadt Hannover Freikirchliche Gemeinde Waldersee - 1300 Geschenke für Flüchtlinge

Mehr als 300 Helfer haben in der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde in den vergangenen Wochen Geschenktüten für Flüchtlinge gepackt. Nächstenliebe ist aber nicht nur zu Weihnachten gefragt.

Simon Benne 17.12.2014