Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Es läuft: 8000 Liter Hanöversch Fest-Bier angestochen
Aus der Region Stadt Hannover Es läuft: 8000 Liter Hanöversch Fest-Bier angestochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 25.06.2018
Festbier-Verkostung im Brauhaus Ernst-August. Obere Reihe: Philipp Aulich und die Bruchmeister. Unten: Thomas Hermann, Niklas Becker, Paul-Eric Stolle. Quelle: Nancy Heusel
Anzeige
Hannover

Niklas Becker ist stolz: Am Freitagmittag wurde das erste Fass von insgesamt 8000 Litern Hanöversch Festbier angestochen. Der 24-jährige Braumeister ist erst seit zwei Monaten bei Hannes und Phillip Aulich im Brauhaus Ernst August angestellt, schon durfte er das traditionsreiche Bier für das Schützenfest 2018 brauen.

Angerührt wurde es vor sechs Wochen von Bürgermeister Thomas Hermann und Schützenfest-Präsident Paul-Eric Stolle. Bei der Verkostung im Brauhaus waren auch die vier amtierenden Bruchmeister Benjamin Buch, Hermann Heidekorn, Dennis Wellner und Andreas Pieper anwesend. Ihre Zeit im Amt neigt sich dem Ende zu, kommenden Freitag werden im Rathaus die neuen Bruchmeister verpflichtet.

Fassbier-Anstich im Brauhaus

Am Freitag genossen die Junggesellen aber noch das malzige und süffige Festbier, das von Phillip Aulich ausnahmsweise in Flaschen und nicht vom Fass direkt ausgeschenkt wurde. Der Fass-Anstich wollte nicht so recht gelingen, auch wenn Thomas Hermann mit dem Holzhammer mehrmals kräftig auf den Zapfhahn schlug. Der nahm es sportlich und erklärte: „Die Feder ist so stark, dass sie den Hahn immer wieder hinausdrückt.“

Bei Mettbrot und Zwiebeln philosophierten die Herren über den Geschmack des diesjährigen Bieres – ein naturtrübes Märzen. „Es ist gut gelungen. Ein schönes und süffiges Schützenfestbier. Passt zu Hannover wie die Faust aufs Auge“, lautete das Urteil des Bürgermeisters. Und Paul-Eric Stolle ergänzte: „Es animiert zum Zweiten.“ Ein Bier, auf das sich die Hannoveraner freuen können.

Von Marleen Gaida

Seit einer Woche läuft die WM in Russland. Doch die große Begeisterung scheint in Hannover zu fehlen. Erklärungsversuche.

25.06.2018

Sie haben ihr Abitur oder den Sekundarstufen I-Abschluss in der Tasche. Tausenden Schülern ist am Freitag in Hannover in feierlichen Entlassungsfeiern ihr Zeugnis verliehen worden. Es gab gute Ratschläge vom Schulleiter, Musik und auch Tränen.

25.06.2018

Der Shuttle-Service der VW-Tochter Moia darf ab Juli seinen Fahrdienst in Hannover ausweiten. Bisher gab es nur eine Erlaubnis für eine eingeschränkte Testphase.

22.06.2018
Anzeige