Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover VWN unterstützt Hannoversche Kinderheilanstalt
Aus der Region Stadt Hannover VWN unterstützt Hannoversche Kinderheilanstalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 04.06.2018
Clinic-Clownin Socke freut sich sehr über die Spendenübergabe mit Dr. Thomas Beushausen (v.li.), Dr. Eckhard Scholz, Bertina Murkovic und Dr. Susanne Leifheit. Quelle: Nancy Heusel
Anzeige
Hannover

Der symbolische Scheck für die Hannoversche Kinderheilanstalt ist auch in diesem Jahr nicht nur optisch außergewöhnlich groß ausgefallen. Der Vorstandsvorsitzende von Volkswagen Nutzfahrzeuge, Dr. Eckhard Scholz, besuchte nun erneut die Mitarbeiter der Kinderheilanstalt und übergab eine 70.000 Euro-Spende. Damit setzt das Unternehmen die Partnerschaft mit der ältesten Stiftung der Region Hannover fort. Die Spende soll bei der Behandlung und Rehabilitation von Frühchen, Säuglingen, Kindern und Jugendlichen helfen. „2017 ist mit unserer Spende viel bewegt worden. Ich war besonders vom innovativen Inkubator für Intensiv-Frühchen beeindruckt, der mit einem Teil der letztjährigen Summe finanziert wurde“, sagte Scholz bei der Spendenscheckübergabe an den Vorstand der Kinderheilanstalt, Dr. Thomas Beushausen.

Beushausen dankte für die Unterstützung. „Für die Mitarbeiter des Kinder- und Jugendkrankenhaus Auf der Bult bedeutet es viel, dass unsere Arbeit für kranke und beeinträchtigte Kinder diese großartige Anerkennung erfährt. Der Rückenwind, den VWN uns auch 2018 geben wird, ist eine große Ermutigung.“ Mit der diesjährigen Spende möchte die Stiftung die Anschaffung eines weiteren Inkubators für Frühgeborene und den Ausbau des Kinderspielplatzes im Cochlear Implant Centrum Wilhelm Hirte in Groß-Buchholz fördern, sowie sogenannte Hörcamps anbieten, eine Intensiv-Reha für jugendliche Träger einer Innenohrprothese. Dazu kommen therapeutische Angebote für Kinder und Jugendliche mit Suchtproblemen in der Einrichtung Teen Spirit Island. Gleichzeitig übernimmt VWN die Patenschaft für die Patienten-Besuche der Clinic-Clownin Socke, die wie Bertina Murkovic, Betriebsratsvorsitzende bei VWN, und Dr. Susanne Leifheit, Leiterin des VWN-Bereichs Außenbeziehungen, zur Spendenübergabe gekommen war.

Von Jan Sedelies

Der „Sommereinsatz“ von HAZ und STIFTUNG Sparda-Bank Hannover geht ins vierte Jahr und bietet erneut Unterstützung bei Handwerkereinsätzen. Von nun an können sich kleine Vereine bewerben.

04.06.2018

Wegen eines Brückenabrisses wird der Thielenplatz in Hannover ab Montag für 19 Monate gesperrt. In dieser Zeit wird kein Auto von der Theaterstraße in die Königstraße fahren können. So können Sie die Baustelle umfahren.

04.06.2018

Nach fünf Jahren Pause startet der Kleingartenwettbewerb „Bunte Gärten 2018“ wieder. Diesmal unter dem Motto „Oasen im Stadtgrün“. Bis zum 15. August können Anmeldungen abgegeben werden.

06.06.2018
Anzeige