Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Whistlebower Snowden spricht auf der Cebit
Aus der Region Stadt Hannover Whistlebower Snowden spricht auf der Cebit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 25.01.2017
Quelle: dpa (HAZ-Montage)
Hannover

Die Datensicherheit, der Einsatz von künstlicher Intelligenz oder Robotern sowie virtuelle Realität gehören zu den Trendthemen der diesjährigen IT-Messe CeBIT (20.-24. März). Messechef Oliver Freese versprach am Mittwoch zahlreiche Anwendungsbeispiele für die Industrie. "Die Digitalisierung hat das Labor verlassen, sie ist angekommen in den Betrieben", sagte er. Die Messe in Hannover sei ein Schaufenster für die Zukunft in Zeiten der Digitalisierung.

Auch NSA-Enthüller Edward Snowden will sich erneut per Live-Schaltung äußern. Bei der Messe sollen Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation beleuchtet werden. Partnerland ist diesmal die Technologienation Japan, aus der rund 120 Unternehmen nach Hannover kommen werden.

Insgesamt will die Messe die Branchen Versicherungen und Banken, Handel, den Gesundheitssektor, die öffentliche Hand und den Automobilbereich in den Fokus stellen. Einen besonderen Akzent legt die diesjährige CeBIT auf die Drohnen-Thematik.

dpa

Die Stadt will die Radstation in der Rundestraße um eine Etage erweitern. Dadurch werden 136 zusätzliche Parkmöglichkeiten geschaffen. Das Vorhaben kostet eine halbe Million Euro.

25.01.2017

Im Wettstreit um die Direktkandidatur für den Bundestag zeichnet sich bei der SPD eine Überraschung ab. Die in Hannover bestens vernetzte Jasmin Arbabian-Vogel hat die Parteibasis bisher nicht überzeugt. Dagegen wird die ehemalige SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi ihrer Favoritenrolle gerecht.

Andreas Schinkel 25.01.2017

Wird der Rückflug aus dem Urlaubsort in die Heimat um einen Tag verschoben, weil die Maschine nicht abheben kann, haben Reisende das Recht, sich selbst um einen Alternativflug zu kümmern und den Veranstalter zur Kasse zu bitten. Das hat ein jüngst am Amtsgericht Hannover gesprochenes Urteil ergeben.

Michael Zgoll 25.01.2017