Menü
Anmelden
Wetter wolkig
2°/ -4° wolkig
Aus der Region Umland
Umland

41-Jähriger festgenommen - Betrunkener schießt mit Pistole um sich

Ein betrunkener 41-Jähriger hat am Freitagmorgen gegen 5 Uhr mit einer Schreckschusswaffe in seiner Wohnung in Porta Westfalica um sich geschossen. Die Polizei nahm den Mann fest und führte ihn in Handschellen ab.

04.01.2019

Umland

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen ist am Freitagmorgen in der Mindener Altstadt ein 15-jähriger Schüler durch Messerstiche verletzt worden. Der Tatverdächtige konnte gefasst werden.

17.09.2018

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der 36-Jährige, der bei einem Polizeieinsatz in Hausberge am späten Dienstagabend verhaftet worden war, ist am Mittwoch aus dem Gewahrsam entlassen worden. Die Ermittlungen wurden eingestellt.

15.08.2018

Familienfehde / GSG 9 im Einsatz - Polizei findet Waffen bei Razzia in Nienburg

Mehrere hundert Polizisten haben am frühen Mittwochmorgen 23 Objekte im Raum Nienburg durchsucht. Die Beamten fahndeten unter anderem nach Schusswaffen. Hintergrund ist ein Fehde zwischen zwei Familien.

15.08.2018

Die Polizei sucht nicht weiter nach den beiden Festivalbesuchern, die beim "Umsonst & Draußen" im Veltheim am Wochenende verschwunden sind. Grund: Bei den Beamten ist keine Vermissten-Meldung eingegangen.

06.08.2018

„Umsonst & Draußen“ übertrifft sich selbst. „Dies war bis jetzt das beste Festival in Veltheim“, freut sich Pressesprecher Wolfgang Kuhlmann am Sonntagmittag. 20.000 Menschen rocken an drei Abenden.

08.08.2018

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Eine 41-jährige Frau aus Hannover ist am Montagvormittag in der Unterführung des Mindener Bahnhofs das Opfer eines Raubüberfalls geworden.

17.07.2018
Minden

Mann war seit Freitag verschwunden - Vermisster Mindener taucht wieder auf

Der vermisste 63-Jährige aus Minden-Rodenbeck ist wohlbehalten aufgefunden worden. „Ihm geht es gut“, bestätigte ein Polizeibeamter am Montagabend.

16.07.2018

Weil er eine Frau absichtlich überfahren hat, ist ein 57-jähriger Mindener nun zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Zudem ordnete das Landgericht Bielefeld die Unterbringung in einer Psychiatrie an.

12.07.2018

Mit einem Großaufgebot an Kräften sind Spezialeinheiten der Stadt Porta Westfalica am Dienstag gegen 14.30 Uhr zur Raiffeisenstraße in Eisbergen gefahren. In einem Transporter war Kalilauge ausgelaufen.

19.06.2018
3
Umland

Zwei Mieter gerettet - 72-Jähriger stirbt bei Brand

4