Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Umland Frontal in den Gegenverkehr
Aus der Region Umland Frontal in den Gegenverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 29.06.2017
Anzeige
LAHDE

Nach Angaben der Polizei Minden-Lübbecke fuhr eine 22-jährige Frau aus Petershagen gegen 20.20 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der B482 in Richtung Minden. Nach einem Überholmanöver kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug aus Bremen, das durch die Wucht des Aufpralls in die Leitplanke geschleudert wurde. Die 22-Jährige sowie der 77-jährige entgegenkommende Fahrer zogen sich schwere Verletzungen zu. Die 76-jährige Beifahrerin des Suzuki wurde lebensgefährlich verletzt. Die B482 musste während der Unfallaufnahme für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich nach erster Schätzung der Polizei auf circa 40.000 Euro.

Anzeige