Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Leserbriefe Menschenverachtend
Mehr Meinung Leserbriefe Menschenverachtend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 14.07.2018
Symbolbild Quelle: dpa

Wie schäbig und menschenverachtend ist das denn? Was denken diejenigen, die dort am Ruder sitzen? Setze ich mich freiwillig für Stunden und unbehandelt, obwohl ich blute, in die Notaufnahme? Und nun soll ich 50 Euro Eintritt bezahlen? Und das alles für stundenlanges Warten auf das, was ich erwarte? Medizinische Behandlung! Mehr nicht. Welcher Hartz 4–Empfänger kann das „Eintrittsgeld“ entrichten?

Unglaublicher Vorschlag

Ich verstehe die personellen Probleme der Krankenhäuser durchaus, aber das geht zu weit. Dann erwarte ich eine sofortige Behandlung zu besten Bedingungen. Ein unglaublicher Vorschlag, der hoffentlich so schnell in der Versenkung verschwindet, wie er aufgetaucht ist. Ich erwarte einen Shitstorm von Ärzten: Jeder hat in diesem Land freie Berufswahl.

Holger Neumann, Bückeburg