Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Spielregeln ohne Ausnahmen

Zum Thema Integration Spielregeln ohne Ausnahmen

Möchte jemand eine Veranstaltung besuchen, besorgt er sich die Eintrittskarten. Zeigt er sie an der Kasse vor, hat er Einlass. Beseitigt er sie auf irgendeine Art vorher, bleibt er draußen. Stört er nach Einlass, wird er zum Wohl der Anderen aus der Veranstaltung entfernt.

Solche üblichen Gebräuche dienen dem Zusammenleben in der Gesellschaft als Spielregeln, an die sich jeder Mitspieler, also alle, zu halten haben. Daher ist es unverständlich, dass einige Mitbürger oder Politiker Ausnahmen kreieren, die von vielen nicht mehr verstanden werden. Viele andere Staaten können Möglichkeiten für diese „Nichtprobleme“ aufzeigen – zum Beispiel Australien.

Rudolf Wilharm

Nienstädt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben