Startseite SN
Volltextsuche über das Angebot:

Termine & Empfehlungen
06. - 08.04. | Swiss Life Hall

Die unzähligen Stoßgebete der Fans wurden erhört: Das verrückteste, ausgelassenste, hemmungsloseste und ungezügelste Kult-Musical aller Zeiten kehrt nach seinem Triumphzug von 2015 wieder auf deutsche Bühnen zurück.

mehr
01.06. | Expo Plaza Hannover

Die Sensation ist perfekt: Fünf Jahre nach ihrer fulminanten „Ballast der Republik“-Tour von 2013 zum 30jährigen Bandbestehen (nebenbei der größten Konzertreise, die jemals eine Band im deutschsprachigen Raum absolvierte) kehren die Toten Hosen auf die ganz großen Open-Air-Bühnen zurück.

mehr
22.01.2019 | TUI Arena Hannover

Ja, ihr lest richtig: Nicht 2018, nein, sondern erst 2019 ist der Termin für die kommende Stippvisite der Fantastischen Vier in Hannover. Ende kommenden Jahres werden die Wegbereiter des deutschen Sprechgesangs zu ihrer Captain-Fantastic-Tour aufbrechen, nachdem sie bereits diesen Sommer im Rahmen ihrer „Vier und jetzt“-Festival-Tour diverse Stadien beehrten.

mehr
10.06. | Expo Plaza, Hannover

Mit der (laut des Magazins „Stormbringer“) „größten Metal-Band des Planeten“ kündigt sich der erste ganz große Open-Air-Höhepunkt für das noch junge Jahr 2018 an.

mehr
06.04. | Capitol, Hannover

Wer aus dem tristen fränkischen Erlangen kommt, braucht naturgemäß eine Menge Humor, um das Leben zu bewältigen. Den dürften die Jungs von J.B.O. (ursprünglich stand die Abkürzung für den Originalnamen James-Blast-Orchestra, der jedoch nach juristischen Kalamitäten aufgegeben werden musste) zur Genüge besitzen.

mehr
05.04. | Capitol, Hannover

Der Kultrocker, Comedian, Moderator und HSV-Stadionsprecher ist normalerweise am besten live unter freiem Himmel zu erleben, sei es beim Maschseefest oder auf der Gilde-Parkbühne, auf der er bereits mehrmals zu Gast war.

mehr
10.04. | Theater am Aegi, Han.

Mit 74 Jahren und einer ein gutes halbes Jahrhundert überspannenden Karriere als Sänger könnte man ja eigentlich geneigt sein, endlich einmal ein wenig die Beine hochzulegen. Nicht so Achim Reichel, der sich in den vergangenen Jahren immer wieder neu erfand, ob als Popkünstler, als Rocksänger, als Barde von der Waterkant mit gesungenem Seemannsgarn oder als Interpret deutscher Volkslieder.

mehr
13.04. | Musikzentrum Hannover

Bei der Kombination von Düsseldorf und Punkrock denkt man reflexartig immer als erstes an die Toten Hosen. Doch mit Massendefekt hat sich mittlerweile eine ebenfalls aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt stammende Formation aufgemacht, weit mehr als nur epigonenhaft in den Fußspuren von Campino & Co. zu wandeln.

mehr
1 3 4

Facebook

Le Butcherettes im LUX Hannover
Szene – Das Magazin

MCM Comic Con Hannover

©Rudi Keuntje