Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
B65 ‒ Eine physikalische Betrachtung

Zur Berichterstattung über den Ausbau der B65 in Heuerßen. B65 ‒ Eine physikalische Betrachtung

Zu Beginn möchte ich eine Größe einführen: den Verkehrsfluss.

Dieser beschreibt, wie viele Fahrzeuge pro gewisse Zeit eine bestimmte Fläche durchschreiten. Nehmen wir also an, die B65 wird örtlich auf drei Spuren vergrößert. Es leuchtet ein, dass dies ein probates Mittel ist, um den möglichen Fluss zu erhöhen. Was passiert allerdings, wenn eine Ampelanlage nahe Heuerßen errichtet wird? Richtig, für ein langes „t“ (Differenz zwischen zwei Zeitpunkten) passiert kein aus Stadthagen kommendes Auto ein Flächenelement.

 Resultat: Der Autofahrer erfreut sich an einem wahrhaftig saftigen Rotton der Ampelanlage und fragt sich eventuell: Welcher Menschenverstand hat geglaubt, dass der derzeitige Ausbau eine Verbesserung der Verkehrslage hervorruft?

Dario Walter

Beckedorf

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Sagen Sie Ihre Meinung – Schicken Sie Ihren Leserbrief bequem via Internet über unser Online-Formular. mehr