Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Behörden hoffnungslos ausgeliefert

Zu Thema des Tages „Täter/Opfer/Formulare“ vom 7. März Behörden hoffnungslos ausgeliefert

In der Hoffnung, dass diese eindrucksvolle Seite jedem ins Auge fiel, möchte ich Herrn Golombek gratulieren, diese Glosse der Öffentlichkeit mitzuteilen, die für alle Ämter bezeichnend wäre.

 Man ist diesem Paragraphenwahnsinn hoffnungslos ausgeliefert unter dem Motto: „Warum denn einfach, wenn’s auch umständlich geht?“ Das hängt dann wohl auch mit der Beschäftigungsquote im aufgeblähten Verwaltungsapparat zusammen, den wir alle „mittragen“ müssen.
Gabriele Kopeczky
Bad Nenndorf

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben